Resilienz: Krisen mit innerer Stärke meistern

ZfU International Business School
Resilienz: Krisen mit innerer Stärke meistern
Nächste Durchführungen
17.04.2023 / 20.04.2023 / 24.04.2023 (Online-Durchführung)
12.06.2023 / 14.06.2023 / 19.06.2023 (Online-Durchführung)
27.11.2023 / 01.12.2023 / 04.12.2023 (Online-Durchführung)

Jeder von uns durchlebt kleine und grosse Krisen, persönliche und gesellschaftliche Herausforderungen. Nicht jede Krise ist so gross und alle Lebensbereiche umfassend wie die Corona-Krise – auch Krankheit, Streit oder Scheidung, anhaltender Stress in der Arbeit oder Unsicherheit durch einen drohenden Jobverlust können Momente oder Lebensphasen auslösen, in denen es uns nicht so gut geht. Jedoch können wir uns immer wieder auf unsere innere Stärke besinnen und so aktiv etwas für uns tun.

Für den Umgang mit unseren Befürchtungen und Ängsten brauchen wir innere Regulationskompetenz. Und wir müssen uns im Rahmen der täglich wechselnden Möglichkeiten anpassen und das Beste daraus machen, also „situationselastisch agieren“.

Das dreiteilige interaktive Online-Seminar unterstützt Sie dabei, diese Fähigkeiten zu verstehen, zu aktivieren und zu trainieren.

Es wird empfohlen sich eine Stunde zum Nacharbeiten und Vertiefen einzuplanen.

CHF 490.00