Herr Dani Nieth

Dani Nieth

Dani Nieth ist selbständiger Rhetorik-Trainer und Coach, arbeitet für diverse bekannte Unternehmen im In- und Ausland und hat vor allem ein Ziel: weder sich selbst noch die Teilnehmenden zu langweilen. Seine unterhaltenden, anekdotenreichen, messerscharfen und praxisorientierten Seminare gewinnen die Teilnehmenden nachhaltig. Dani Nieth referiert mit viel Enthusiasmus, Einfühlungsvermögen, Provokation und Spontanität – eine Mischung, die auch ernsteren Themen den Beigeschmack der Krise nimmt. 2016 veröffentlichte er sein erstes Buch „Jammern gefährdet Ihre Gesundheit“, welches nach dreieinhalb Jahren bereits in die fünfte Auflage ging. Als Radio-Moderator bei einem Regionalsender startete Dani Nieth 1992 seine Journalistenlaufbahn. Danach folgte eine klassische TV-Karriere, die als Chefredaktions-Mitglied und Talk-Master der täglichen Live-Sendung KlarText bei RTL/ProSieben Schweiz ihren Höhepunkt erreichte. Seit rund 20 Jahren arbeitet Dani Nieth als Dozent an diversen Hochschulen.

Herr Dani Nieth als Referent oder Veranstaltungsleiter

Das Anti-Jammer Seminar

ZfU International Business School

Nervt Sie Ihr eigenes Gejammer? Oder das Ihres Gegenübers? Das Gejammer über Lappalien und Belangloses, über Dinge, die nicht zu ändern sind, die eigentlich die negative Stimmung nicht wert sind? Aber wem passiert es nicht, dass man sich über Nichtigkeiten aufregt, herumjammert, obwohl es eigentlich nichts nützt und lediglich uns selbst und andere runterzieht. Weil es Ihre Ressourcen unnötig strapaziert, gefährdet Jammern Ihre Gesundheit. Jammern verhindert zudem die Entfaltung der persönlichen Stärken und schadet letztlich Ihrem Image.

Souverän mit Ärger, Hürden und Hindernissen umgehen

Eine starke Persönlichkeit, ein grosses Verhaltensrepertoire und Anpassungsfähigkeit sind Voraussetzungen dafür, um gesund, zufrieden und leistungsfähig zu sein. Im Anti-Jammer-Seminar geht es ausschliesslich um Sie. Inspirierende Kurzvorträge, Selbstreflexionen, Einzelarbeiten und praktische Übungen werden Ihr Leben bereichern und – wenn Sie wollen – auch langfristig positiv verändern. Zeigen Sie den ewigen Schwarzsehern und sich selbst, dass jede Veränderung immenses Potenzial zur Weiterentwicklung in sich birgt. Das unterhaltsame und lustvoll gestaltete Seminar bietet Ihnen den Raum und die Unterstützung zur konstruktiven Auseinandersetzung mit sich selbst – sowohl in Ihrer beruflichen Rolle als auch als Privatperson. Dabei geht es in erster Linie um das Kennenlernen von Möglichkeiten, Dinge und Situationen aus anderen, gewinnbringenden Perspektiven zu sehen.

CHF 1,490.00
Nächste Durchführungen
Donnerstag, 14. April 2022 in Rüschlikon
Freitag, 7. Oktober 2022 in Rüschlikon

Widerstände überwinden – neue Wege beschreiten

WEKA Business Media AG

Gewohnheit, Routine und Kontrolle: In dieser Domäne fühlen wir uns sicher und geborgen. Die Grenzen dieser Komfortzone setzen wir uns täglich selber. Wenn wir uns aber nach neuen Erfahrungen sehnen und unsere Fähigkeiten erweitern wollen, müssen wir uns in einer Lernzone mit unseren Unsicherheiten, Ausreden und ablehnenden Haltungen auseinander setzen. Das lohnt sich, denn so schaffen wir uns eine Wachstumszone, in der Sinnfindung, Selbstsicherheit und Zufriedenheit dominieren.

Grenzen sprengen bedeutet nicht, sich unter Todesangst am Bungee-Seil in die Tiefe zu stürzen, im Winter in einen kalten See zu springen oder unappetitliche Insekten zu essen. Wer aber nie über seine Grenzen und inneren Widerstände hinausgeht, kehrt beim ersten Gegenwind um und geht jeder schwierigen Situation aus dem Weg. Es braucht also ein gewisses Mass an Grenzen überwinden, um sich weiterzuentwickeln. Auf der anderen Seite braucht es auch eine realistische Selbsteinschätzung und die Berücksichtigung der äusseren Umstände.

Sich zu fordern, selbstbestimmt die eigenen Grenzen zu verschieben und Neuland zu betreten, fördert die Persönlichkeit und den Charakter.

CHF 3,150.00
Nächste Durchführungen
12.04.2022 bis 14.04.2022 in Feusisberg
09.11.2022 bis 11.11.2022 in Feusisberg