Frau Salome Barth

Salome Barth
Rechtsanwältin, Fachanwältin SAV Erbrecht - Strazzer Zeiter Rechtsanwälte

Salome Barth ist als Anwältin bei Strazzer Zeiter Rechtsanwälte in den Bereichen Erb- sowie Kinder- und Erwachsenenschutzrecht beratend und prozessierend tätig. Ebenso wirkt sie als Willensvollstreckerin, Erbenvertreterin, Teilungsbeiständin oder Vorsorgebeauftragte. Daneben engagiert sie sich als Prüfungsexpertin für die Schweizerische Fachprüfungskommission der Immobilienwirtschaft SFPKIW.

Frau Salome Barth als Referentin oder Veranstaltungsleiterin

Immobilien in Nachlässen

WEKA Business Media AG

Jeder Immobilieneigentümer macht sich zu seinen Lebzeiten Gedanken über die Weitergabe seiner Immobilie an seine Vermögensnachfolger und will seine Immobilien natürlich auch nach dem Tod in guten Händen wissen. Sie als Treuhänder sind als Berater von Immobilieneigentümern in solchen Situationen gefordert.

CHF 890.00 (+ MWST)
Nächste Durchführungen
Mittwoch, 21. Juni 2023 in Zürich
Dienstag, 5. Dezember 2023 in Zürich

Revidiertes Erbrecht

STS Schweizerische Treuhänder Schule

Am 1. Januar 2023 trat der erste Teil der Erbrechtsrevision in Kraft. Kernthema der Revision bildete die Reduktion der Pflichtteile und die Erhöhung der verfügbaren Quote. Gleichzeitig wurden diverse Gesetzesbestimmungen revidiert, die mit dem Pflichtteilsrecht in Zusammenhang stehen, so namentlich die in der Praxis sehr bedeutende erbrechtliche Behandlung der ehevertraglichen Vorschlagszuweisung, der Verlust des Pflichtteilsschutzes im hängigen Scheidungsverfahren, die Zuwendung der Nutzniessung an den überlebenden Ehegatten, die erbrechtliche Behandlung der Säule 3a sowie der Schutz der Erbvertragsgläubiger. Das in Kraft getretene Recht findet auch auf Testamente und Erbverträge Anwendung, die unter dem alten Recht errichtet bzw. abgeschlossen wurden. Das Seminar beleuchtet die revidierten Bestimmungen im Detail und zeigt, wie die neuen Flexibilitäten genutzt werden können und worauf bei aktuellen Nachlassplanungen sowie bei bereits bestehenden Nachlassplanungen zu achten ist.
CHF 370.00 (+ MWST)
Nächste Durchführung
Donnerstag, 2. November 2023 in Zürich