Unternehmensführung - Seminare und Kurse zum Thema

Change Management Grundlagen (2 Tage)

SGO Business School

Erarbeiten Sie sich in diesem zweitägigen Seminar die Grundlagen des Change Management und managen Sie Veränderungsprozesse ab sofort erfolgreicher und entspannter.

CHF 1,400.00 inkl. MWST
Nächste Durchführungen
Donnerstag 11.03.2021 08:45 - Freitag 12.03.2021 17:00 (Online-Durchführung)
Mittwoch 28.04.2021 08:45 - Donnerstag 29.04.2021 17:00 in Olten
Donnerstag 09.09.2021 08:45 - Freitag 10.09.2021 17:00 in Glattbrugg

HR-Verantwortliche als Kulturschaffende

WEKA Business Media AG

Nur mit motivierten Mitarbeitenden gelingt das erfolgreiche Meistern von Herausforderungen von Innovation, Digitalisierung oder das Überwinden von schwierigen Zeiten. Um solch grosse Herausforderungen erfolgreich zu meistern, sind Kultur im Umgang miteinander sowie Werte und Kommunikation die entscheidenden Faktoren.

Eine «gute Fehlerkultur» oder eine «Innovationskultur» sind für viele Unternehmen das Ziel. Doch oft sind die Vorstellung davon sowie die Bereitschaft daran zu arbeiten sehr unterschiedlich. In diesem Seminar wird die Schlüsselrolle der Unternehmenskultur betrachtet. Anhand von Fallbeispielen und Best Practice erfahren Sie, wie Sie in Ihrer HR-Funktion Kultur, Umgang und gemeinsame Werte gestalten und sowohl Management, wie auch Mitarbeitende motiviert miteinbinden.

CHF 980.00
Nächste Durchführungen
Donnerstag, 8. April 2021 in Zürich
Mittwoch, 17. November 2021 in Zürich

Das Verwaltungsrats-Seminar

ZfU International Business School

Pflichten, Aufgaben, Führung & Kommunikation

Die Zeiten, in denen der Verwaltungsrat als Galionsfigur lediglich einen Repräsentationszweck für das Unternehmen zu erfüllen hatte, sind definitiv vorbei. Heute muss der Verwaltungsrat als oberstes Kontroll- und Steuerungsorgan einen konkreten Nutzen stiften. Ausserdem verändern rechtliche, wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklungen ständig die Anforderungen an den Verwaltungsrat.

Am ZfU VR-Seminar zeigen renommierte Experten, wie Sie den aktuellen Herausforderungen als Verwaltungsrat erfolgreich begegnen.

CHF 2,990.00
Nächste Durchführungen
8. und 9. April 2021 in Feusisberg
8. und 9. April 2021 (Online-Teilnahme)
2. und 3. September 2021 in Feusisberg
Donnerstag, 2. September 2021 (Online-Durchführung)

Zertifizierter Verwaltungsrat / Zertifizierte Verwaltungsrätin – Modul 2

ZfU International Business School

HR & Vergütung, Risks & Turnarounds, Kommunikation

Die fortschreitende Professionalisierung der VR-Tätigkeit legt ständig neue Mankos in bestehenden Gremien bloss und zeigt auf, wo die Herausforderungen liegen. Nur ein kompetenter und verantwortungsbewusster VR wird in einem solchen Umfeld den hohen Ansprüchen der vielfältigen Interessensgruppen gerecht und bewältigt den Spagat zwischen Kontrolle und Steuerung. 

Dieses Seminar gibt Ihnen das Rüstzeug für Ihre erfolgreiche VR-Tätigkeit in den Bereichen HR & Vergütung, Risks & Turnarounds und Kommunikation.

CHF 4,790.00
Nächste Durchführungen
13. bis 15. April 2021 in Feusisberg
12. bis 14. Oktober 2021 in Feusisberg

Zertifizierter Verwaltungsrat / Zertifizierte Verwaltungsrätin (2 Module à je 3 Tage)

ZfU International Business School

Lernen Sie von den Top-Profis und professionalisieren Sie Ihre Tätigkeit als Verwaltungsrat

Die fortschreitende Professionalisierung der VR-Tätigkeit legt ständig neue Mankos in bestehenden Gremien bloss und zeigt auf, wo die Herausforderungen liegen. Nur ein kompetenter und verantwortungsbewusster VR wird in einem solchen Umfeld den hohen Ansprüchen der vielfältigen Interessensgruppen gerecht und bewältigt den Spagat zwischen Kontrolle und Steuerung. 

CHF 7,990.00
Nächste Durchführungen
13. bis 15. April 2021 in Feusisberg (Start mit Modul 2)
26. bis 28. Mai 2021 in Feusisberg (Start mit Modul 1)
22. bis 24. September 2021 in Feusisberg (Start mit Modul 1)
12. bis 14. Oktober 2021 in Feusisberg (Start mit Modul 2)

Business Development: Neue Geschäftsfelder aufbauen

ZfU International Business School

Profitables Wachstum durch Erschliessung neuer Absatzmärkte

Oft sind die bereits besetzten Märkte gesättigt und die Margen schwinden. Umsatz und Gewinnsteigerungen werden daher häufig in neuen Geschäftsfeldern und Märkten gesucht. Auf der Suche nach neuen Wachstumsmöglichkeiten stellen sich neue Herausforderungen: Wie findet man innovative Geschäftsideen und wie setzt man diese erfolgreich im Markt um?

Der Weg zu neuen Geschäften ist nicht risikolos. Eine durchdachte Vorgehensweise und professionelle Handhabung der Methoden und Instrumente ist essentiell für erfolgreiches Business Development.

CHF 3,790.00
Nächste Durchführungen
14. bis 16. April 2021 in Feusisberg
3. bis 5. November 2021 in Feusisberg

Workshop Datenschutz in der Praxis

WEKA Business Media AG

Die Datenschutz-Grundverordnung der EU sowie das revidierte Datenschutzgesetz setzen neue Massstäbe im Datenschutz. Die Bussen bei Verstössen sind hoch und stellen ein grosses Risiko für Unternehmen dar. Zudem müssen Unternehmen anspruchsvolle Datenschutz-Standards in der Schweiz und der EU erfüllen, um weiterhin wettbewerbsfähig zu sein.

Die Neuerungen im Datenschutz, die spätestens seit Mai 2018 anwendbar sind, sind massiv. In diesem Praxis-Workshop werden die wichtigsten Punkte der rechtlichen Änderungen besprochen und deren Umsetzung mithilfe von Praxisbeispielen aus juristischer und Projektsicht näher beleuchtet. Sie erhalten einen fundierten Überblick über die juristischen Neuerungen und Projektansätze sowie über die möglichen Stolpersteine bei der Umsetzung.

CHF 890.00
Nächste Durchführungen
Dienstag, 20. April 2021 in Zürich
Dienstag, 7. September 2021 in Zürich
Donnerstag, 25. November 2021 in Zürich

Zertifikatslehrgang Datenschutz-Experte/in WEKA/SIB

WEKA Business Media AG

Das revidierte Datenschutzgesetz (DSG) und die Datenschutz-Grundverordnung DSGVO (GDPR) setzen für Schweizer Unternehmen hohe Massstäbe. Nicht-Einhalten der Datenschutz-Anforderungen kann für ein Unternehmen gravierende Folgen haben. In diesem Lehrgang erlernen Sie das nötige Know-how, um die Planung und Umsetzung der Datenschutz-Anforderungen im Unternehmen erfolgreich zu steuern und nicht zuletzt Reputationsschäden und hohe Bussen zu vermeiden. Den 5-tägigen intensiv-Lehrgang schliessen Sie mit einem Zertifikat WEKA/SIB ab.

CHF 3,950.00
Nächste Durchführungen
Dienstag, 20. April 2021 in Zürich
Dienstag, 18. Mai 2021 in Zürich
Dienstag, 8. Juni 2021 in Zürich
Donnerstag, 24. Juni 2021 in Zürich
Dienstag, 29. Juni 2021 in Zürich
Dienstag, 7. September 2021 in Zürich

«Strategy without action is a daydream» Wie setze ich Strategien erfolgreich um?

ZfU International Business School

Taten statt Worte

Ein Sprichwort besagt «Strategy without action is a daydream». Und genau an der Handlung, an der gut verzahnten Umsetzung ihrer Strategie, mangelt es vielen Unternehmen.

Viele Firmen haben eine theoretisch kluge Strategie im Boardroom, aber nur wenige setzen sie auch konsequent im Markt um. Dabei sind meist folgende Fragen unbeantwortet:

  • Was ist eine gute Strategie und wie gut ist die Strategie meiner Firma?
  • Wie entwickle ich meine eigene Länder- Funktions- oder Bereichsstrategie?
  • Wie verkaufe ich meine eigene Strategie erfolgreich im Unternehmen?
  • Wie messe ich die Umsetzung und den Erfolg unserer Strategie?

Nur wenn diese Fragen klar beantwortet sind, wenn die Fähigkeit zu Entwicklung, Bewertung und Verzahnung der eigenen Strategie im Unternehmen stark genug ausgeprägt ist, kann ein Unternehmen sie konsequent umsetzen. Und nur dann entstehen Ergebnisse.

Stefan Homeister begleitet Sie an 2 Tagen schrittweise zu klaren Ansätzen für eine bessere Strategie für Ihr Unternehmen, Ihren Bereich, Ihre Funktion. Sie verlassen das Seminar mit einer konkreten Einschätzung der Stärken und Verbesserungsmöglichkeiten Ihrer jetzigen Strategie sowie mit konkreten Ansätzen und Fragen, deren Beantwortung Sie im Nachgang zu einer noch stärkeren Strategie führen wird.

CHF 2,980.00
Nächste Durchführungen
22. und 23. April 2021 in Rüschlikon
22. und 23. April 2021 (Online-Teilnahme)
9. und 10. September 2021 in Rüschlikon
9. und 10. September 2021 (Online-Teilnahme)
31. März und 1. April 2022 in Rüschlikon
8. und 9. September 2022 in Rüschlikon

Rettungsmassnahmen für Unternehmen in finanzieller Schieflage

WEKA Business Media AG

Sanierung, Nachlassstundung, Liquidation, Konkurs und ihre Risiken für Exekutivorgane

Die Corona-Krise hat gezeigt, wie schnell Unternehmen aufgrund der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung in finanzielle Schieflage geraten. Zwar hat der Bundesrat mit dem Erlass der COVID-19-Verordnungen gewisse Mechanismen der Überschuldung ausser Kraft gesetzt und zudem auf Basis von COVID-19-Krediten die Liquidität sichergestellt. Die beiden Verordnungen ersetzen allerdings nicht ein vorausschauendes Vorgehen der Exekutivorgane. Denn unabhängig von den vorgesehenen Erleichterungen tun umsichtige Exekutivorgane notleidender Unternehmen gut daran, frühzeitig allenfalls notwendige Sanierungsschritte an die Hand zu nehmen.

In diesem Seminar werden die gesetzlichen Grundlagen, Abläufe und rechtlichen Fallstricke der möglichen Rettungsmassnahmen aufgezeigt: Sanierung, Nachlassstundung, Liquidation und Konkurs. Die Sanierung und deren Phasen sowie mögliche Sanierungsmittel werden auf der Basis des neuen Aktienrechts und weiterer wesentlicher Erlasse, namentlich des Schuldbetreibungs- und Konkursrechts, der COVID-19-Verordnung Insolvenzrecht sowie der COVID-19-Solidarbürgschaftsverordnung, behandelt. Sie lernen die Nachlassstundung und ihre Vor- und Nachteile gegenüber der privativen Sanierung kennen. Neben dem Ablauf der privativen Liquidation und des Konkursverfahrens erfahren Sie, welche Risiken Sie als Exekutivorgan bei einer fehlgeschlagenen Sanierung tragen.

CHF 890.00
Nächste Durchführungen
Mittwoch, 28. April 2021 in Zürich
Mittwoch, 27. Oktober 2021 in Zürich