STS-Zertifikatskurs - Seminare und Kurse zum Thema

Finanzbuchhaltung (5-tägiges Grundlagenmodul)

STS Schweizerische Treuhänder Schule

Das Modul Finanzbuchhaltung vermittelt erweiterte Grundlagen aus dem Fachgebiet Finanzbuchhaltung mit dem Ziel, eine Buchhaltung für ein kleineres Unternehmen selbständig vornehmen zu können. Sie entwickeln ein Verständnis für die Finanzbuchhaltung und können Unregelmässigkeiten erkennen.
CHF 2,700.00
Nächste Durchführungen
17. und 18. Mai sowie 21., 22. und 28. Juni 2021 in Zürich
26. und 27. August sowie 22., 23. und 29. September 2021 in Bern
11. und 12. November sowie 2., 3. und 10. Dezember 2021 in Zürich

MWST (1-tägiges Grundlagenmodul)

STS Schweizerische Treuhänder Schule

An diesem eintägigen Modulseminar wird das Gesamtverständnis über die Schweizer MWST erarbeitet und detailliert auf die praxisrelevanten Anwendungen eingegangen. Insbesondere werden branchenspezifische Besonderheiten anhand von Praxisbeispielen erläutert mit dem Ziel eine einfache Mehrwertsteuerabrechnung selbständig auszufüllen.
CHF 900.00
Nächste Durchführungen
Donnerstag, 10. Juni 2021 in Zürich - 08.30 - 17.30 Uhr
Montag, 29. November 2021 in Zürich - 08.30 - 17.30 Uhr
Donnerstag, 24. März 2022 in Bern - 08.30 - 17.30 Uhr
Donnerstag, 9. Juni 2022 in Zürich - 08.30 - 17.30 Uhr

Sozialversicherung / Lohnadministration (2-tägiges Grundlagenmodul)

STS Schweizerische Treuhänder Schule

Nach diesen 2 Tagen Seminar kennen Sie die erweiterten Grundlagen zum 3-Säulen–Prinzip in der Schweiz. Es werden die Beträge und Leistungen von AHV, BVG sowie weiterer Sozialversicherungen betrachtet. Auch kennen Sie die einzelnen Lohnarten und können eine einfache Lohnabrechnung erstellen.
CHF 1,300.00
Nächste Durchführungen
Montag und Dienstag, 23./24. August 2021, 08.30 - 17.30 Uhr in Zürich
Donnerstag und Freitag, 11./12. November 2021, 08.30 - 17.30 Uhr in Bern
Donnerstag und Freitag, 10./11. Februar 2022, 08.30 - 17.30 Uhr in Zürich

Recht (2-tägiges Grundlagenmodul)

STS Schweizerische Treuhänder Schule

An diesem Grundlagenmodul Recht werden Ihnen Grundlagen aus den Rechtsgebieten Zivilrecht / Obligationenrecht OR, Mietrecht sowie Arbeitsrecht vermittelt. Mit dem rechtlichen Wissen können Sie verschiedene Alltagssituationen, ob beruflich und privat, besser beurteilen.

CHF 1,300.00
Nächste Durchführungen
Donnerstag und Freitag, 26./27. August 2021, 08.30 - 17.30 Uhr in Zürich
Montag und Dienstag, 24./25 Januar 2022, 08.30 - 17.30 Uhr in Zürich
Donnerstag und Freitag, 21./22. April 2022, 08.30 - 17.30 Uhr in Bern
Donnerstag und Freitag, 25./26 August 2022, 08.30 - 17.30 Uhr in Zürich

Revision (1-tägiges Grundlagenmodul)

STS Schweizerische Treuhänder Schule

An diesem eintägigen Seminar entwickeln Sie ein Verständnis für die Revision. Nach dem Seminartag kennen Sie den groben Ablauf und wissen, welche Unterlagen vorbereitet werden müssen.
CHF 730.00
Nächste Durchführungen
Mittwoch, 1. September 2021 in Zürich

Grundlagen Excel

STS Schweizerische Treuhänder Schule

An diesem Excel-Seminar speziell für Treuhänder erhalten Sie grundlegende, praxisorientierte Handlungs- und Methodenkompetenz zur Anwendung von wichtigem Tabellenkalkulations-Know How im Finanz- und Treuhandumfeld.
CHF 730.00
Nächste Durchführungen
Montag, 20. September 2021 in Zürich - 08.30 bis 17.30 Uhr

Steuern (2-tägiges Grundlagenmodul)

STS Schweizerische Treuhänder Schule

Nach Besuch des Modules können Sie eine Steuererklärung für natürliche Personen sowie kleinere Unternehmen korrekt ausfüllen. Sie kennen die Steuerberechnungen und verstehen die Grundlagen der wichtigsten Spezialsteuern wie z.B. der Verrechnungssteuer oder der Grundstückgewinnsteuer.
CHF 1,300.00
Nächste Durchführungen
Montag und Dienstag, 27./28. September 2021 in Zürich
Donnerstag und Freitag, 20./21. Januar 2022 in Bern
Donnerstag und Freitag, 28./29. April 2022 in Zürich

Besteuerung von Immobilien (Zertifikatskurs 6 Halbtage)

STS Schweizerische Treuhänder Schule

Im Zusammenhang mit Immobilien ergeben sich regelmässig steuerliche Fragestellungen: Um-, An- und Neubauten, Kauf und Verkauf, Vermietung, ja sogar die blosse Eigennutzung von Liegenschaften können Steuerfolgen auslösen, die aufgrund der Höhe der betroffenen Werte sehr einschneidend sein können. Dabei sind gleichzeitig verschiedene Steuerarten zu beachten, wie etwa die Einkommens-, Gewinn-, Grundstückgewinn-, Handänderungs- oder Mehrwertsteuer.

An diesem Zertifikatslehrgang Besteuerung von Immobilien werden Sie in 6 Halbtagesblöcken in die Lage versetzt, die Steuerfolgen, welche mit Immobilien zusammenhängen, zuverlässig zu beurteilen und basierend darauf steuerartenübergreifend Planungsmöglichkeiten zu analysieren und umzusetzen.

CHF 2,600.00
Nächste Durchführungen
26. und 27. Oktober sowie 3. November 2021, jeweils von 08:15 bis 16:45 Uhr in Bern (Zertifikatsprüfung im Anschluss an den letzten Kursteil)
25. und 26. November, sowie 2., 3., 9. und 10. Dezember, jeweils von 08:15 bis 12:00 Uhr in Zürich (Zertifikatsprüfung im Anschluss an den letzten Kursteil)

Nachfolgeregelung (Zertifikatskurs 5 Halbtage)

STS Schweizerische Treuhänder Schule

Gut geplant ist halb erledigt.
CHF 2,350.00
Nächste Durchführungen
4. und 11. November 2021 von 08.15 bis 16.45 Uhr sowie 18. November 2021 von 08.15 bis 12.00 Uhr in Zürich (anschliessend freiwillige Zertifikatsprüfung)

Grenzüberschreitende MWST Schweiz und EU (Zertifikatskurs 4 Tage)

STS Schweizerische Treuhänder Schule

Bei EU-Steuersätzen von bis zu 27% drohen bei Fehlern im grenzüberschreitenden Handel existenzbedrohende Aufrechnungen. Der Zertifikatskurs richtet sich an TreuhänderInnen, MWST-Verantwortliche, Fachleute im Rechnungswesen sowie UnternehmerInnen, welche Geschäftsfälle und die korrekte MWST Erfassung beurteilen und richtig abrechnen müssen.

Der Kurs soll Sie befähigen, grenzüberschreitende Handelsabläufe korrekt zu analysieren und aus den verschiedenen Möglichkeiten eine Steueroptimierte Variante wählen zu können. Ziel ist es, dass Sie im Anschluss an den Besuch des Zertifikatskurses Geschäftsfälle mit der EU, sowohl aus Schweizer wie auch EU Optik korrekt abwickeln können. Sie verhindern Sie Aufrechnungen und Sie wissen, wie und wann Sie sich in der EU registrieren lassen müssen.

CHF 2,900.00
Nächste Durchführungen
8., 9., 15. und 16. November 2021, jeweils von 08.15 bis 16.30 Uhr in Zürich