ZFU-Seminare - Seminare und Kurse zum Thema

Geheimwaffen der Führung: Mitarbeitende für Veränderungen gewinnen

ZfU International Business School

Zeiten der ständigen Veränderung, erhöhter Mobilität und neuer Formen der Zusammenarbeit (z. B. Matrix-Organisation, Agile Teams, Homeoffice usw.) stellen Führungskräfte vor neue Herausforderungen. Die klassischen und etablierten Führungsansätze stossen hier an ihre Grenzen – insbesondere bei Mitarbeitenden, die ein ausgeprägtes Bedürfnis nach Beständigkeit, Berechenbarkeit und Sicherheit haben. Ex-Geheimagent Leo Martin und Change-Management-Experte Frank Rebmann liefern Ihnen sofort umsetzbare Lösungen, die Sie im Seminar gleich praktisch ausprobieren können.

CHF 2,980.00
Nächste Durchführungen
18.06.2024 bis 19.06.2024 in Thalwil
17.06.2025 bis 18.06.2025 in Feusisberg

True Leadership – Führen in Extremsituationen

ZfU International Business School

Grenzsituationen bestehen und dabei seine Mitarbeitenden zu Spitzenleistungen motivieren

Menschen und auch sich selbst zu führen kann in den heutigen Zeiten der Polykrisen und sich schnell ändernder Rahmenbedingungen eine grosse Herausforderung sein. Unerwartete Extremsituationen können einen persönlich und auch das Team an die Grenzen bringen. Führungskräfte müssen dabei unter Hochdruck Höchstleistungen abrufen – und bereits kleine Fehler entscheiden über Erfolg oder Untergang der ganzen Unternehmung.

Führen ist keine autoritäre Machtdemonstration. Effektives Führen in Extremsituationen baut auf fachlicher Erfahrung auf, wird vom Team anerkannt und das bei professioneller Distanz. Führen unter Druck heisst, sich mit gelebten Szenarien intensiv vorzubereiten, im Bedarfsfall klare Richtung zu geben, aber sich hinterher auch zu erklären – und die Realität zu akzeptieren anstatt dem Wünschenswerten zu folgen.

Die Grundidee des Seminars ist, von herausragenden Führungspersönlichkeiten – auch jenseits des Wirtschaftslebens – zu lernen. Wie gehen Extrem-Abenteurer und Grenzgänger wie Reinhold Messner, Arved Fuchs oder André Wiersig mit Extremsituationen um? Was sind Erfolgsrezepte von Rettungsmannschaften und Nothelfern? Wie agieren Teams in Hoch-Risiko-Berufen etwa in der See- und Luftfahrt? Und was bedeutet das für die Unternehmensführung in aussergewöhnlichen Situationen?

Die Trainer haben in zahlreichen Interviews und Fallbeispielen in Ihrem gleichnamigen Buch Erfolgsfaktoren analysiert und vermitteln nun Führungskräften, wie es möglich ist, sich und andere Menschen konsequent und erfolgreich durch schwierige Situationen zu leiten.

CHF 2,980.00
Nächste Durchführungen
18.06.2024 bis 19.06.2024 in Feusisberg
05.11.2024 bis 06.11.2024 in Feusisberg
24.06.2025 bis 25.06.2025 in Feusisberg
05.11.2025 bis 06.11.2025 in Feusisberg

ChatGPT und andere KI-Systeme: Anwendungsbereiche & Potenziale

ZfU International Business School

In einer stetig schneller werdenden Welt findet die Einbindung von KI-Systemen immer mehr Einzug in Bereiche des privaten und beruflichen Alltags. Von Spracherkennungssystemen wie Alexa, über KI-gestützte Bilderkennung, bis hin zur Kundenbetreuung durch Chatbots. Die Anwendungsfelder der Künstlichen Intelligenz erweitern sich kontinuierlich und die Potenziale dieser Systeme sind enorm.

Lernen Sie, wo wir bei der aktuellen Entwicklung der Künstlichen Intelligenz stehen, welche Einsatzgebiete es bereits gibt und wie Sie und Ihr Unternehmen zukünftig davon profitieren. Aktuell zeigt ChatGPT, dass der Kreativität fast keine Grenzen gesetzt sind. Lernen Sie anhand vieler Praxisbeispiele, wie Sie mit Hilfe von Artificial Intelligence Ihre Marketingaktivitäten optimieren, aber auch, welche Risiken und Herausforderungen es gibt.

CHF 900.00
Nächste Durchführungen
Dienstag, 18. Juni 2024 (Online-Durchführung)
Dienstag, 2. Juli 2024 (Online-Durchführung)
Montag, 26. August 2024 (Online-Durchführung)
Dienstag, 10. September 2024 (Online-Durchführung)
Dienstag, 24. September 2024 (Online-Durchführung)
Mittwoch, 16. Oktober 2024 (Online-Durchführung)
Montag, 25. November 2024 (Online-Durchführung)
Dienstag, 3. Dezember 2024 (Online-Durchführung)
Mittwoch, 22. Januar 2025 (Online-Durchführung)
Dienstag, 25. Februar 2025 (Online-Durchführung)
Dienstag, 25. März 2025 (Online-Durchführung)
Dienstag, 29. April 2025 (Online-Durchführung)
Dienstag, 20. Mai 2025 (Online-Durchführung)
Dienstag, 24. Juni 2025 (Online-Durchführung)
Dienstag, 22. Juli 2025 (Online-Durchführung)
Dienstag, 26. August 2025 (Online-Durchführung)
Dienstag, 23. September 2025 (Online-Durchführung)
Mittwoch, 29. Oktober 2025 (Online-Durchführung)
Donnerstag, 20. November 2025 (Online-Durchführung)
Dienstag, 9. Dezember 2025 (Online-Durchführung)

KI im Management: Effizienzsteigerung und Entscheidungsfindung

ZfU International Business School

In einer immer dynamischer werdenden Welt mit stets neuen Krisensituationen ist der unternehmerische Erfolg von kleinsten Stellschrauben und Entscheidungen abhängig. Für das Management gilt es im Spannungsfeld zwischen Fachkräfte-, Rohstoff- und Zeitmangel fundierte Entscheidungen zu treffen und Ressourcen effizient zu nutzen.

In diesem Seminar erlangen Manager/-innen, Entscheider/-innen und Führungskräfte fundiertes Wissen über die Grundlagen und den fortschrittlichen Einsatz von KI im Management. Sie erfahren, wie KI-gesteuerte Automatisierung und intelligente Tools die strategische Entscheidungsfindung stärken und operative Prozesse optimieren. Durch Fallstudien und interaktive Workshops werden Sie befähigt, den digitalen Wandel proaktiv zu gestalten und maßgeschneiderte KI-Strategien für Ihre Managementaufgaben zu entwickeln.

CHF 900.00
Nächste Durchführungen
Dienstag, 18. Juni 2024 (Online-Durchführung)
Mittwoch, 11. September 2024 (Online-Durchführung)
Dienstag, 5. November 2024 (Online-Durchführung)
Mittwoch, 11. Dezember 2024 (Online-Durchführung)

KI im Personalwesen: Prozesse effizienter steuern

ZfU International Business School

Künstliche Intelligenz (KI) verändert die Arbeitswelt und ist auch im Personalwesen angekommen, wo sie noch stärker an Bedeutung gewinnen wird.

Lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie KI-Tools und Lösungen für Ihre Personalprozesse optimal nutzen können.

  • KI im Recruitingprozess spart Zeit bei der Sichtung von Bewerbungen und kann die Qualität der Kandidatenauswahl verbessern.
  • Bei HR-Analytics unterstützt KI Sie auch in Bereichen wie Lern- und Entwicklungsprogrammen oder der Leistungsanalyse.
  • ChatGPT & Co. sind zudem hilfreich im Personalmarketing, Employer Branding oder Onboarding.

Erfahren Sie, wie Sie KI-basierte Tools und Verfahren für Ihre Personalauswahl und -entwicklung einsetzen können und verbessern Sie Ihre Personalentscheidungen.

CHF 900.00
Nächste Durchführungen
Dienstag, 18. Juni 2024 (Online-Durchführung)
Donnerstag, 4. Juli 2024 (Online-Durchführung)
Dienstag, 27. August 2024 (Online-Durchführung)
Dienstag, 10. September 2024 (Online-Durchführung)
Mittwoch, 16. Oktober 2024 (Online-Durchführung)
Dienstag, 5. November 2024 (Online-Durchführung)
Dienstag, 26. November 2024 (Online-Durchführung)

Zertifizierter Verwaltungsrat / Zertifizierte Verwaltungsrätin – Modul 2

ZfU International Business School

HR & Vergütung, Risks & Turnarounds, Kommunikation

Die fortschreitende Professionalisierung der VR-Tätigkeit legt ständig neue Mankos in bestehenden Gremien bloss und zeigt auf, wo die Herausforderungen liegen. Nur ein kompetenter und verantwortungsbewusster VR wird in einem solchen Umfeld den hohen Ansprüchen der vielfältigen Interessensgruppen gerecht und bewältigt den Spagat zwischen Kontrolle und Steuerung. 

Dieses Seminar gibt Ihnen das Rüstzeug für Ihre erfolgreiche VR-Tätigkeit in den Bereichen HR & Vergütung, Risks & Turnarounds und Kommunikation.

CHF 4,790.00
Nächste Durchführungen
19.06.2024 bis 21.06.2024 in Feusisberg
06.11.2024 bis 08.11.2024 in Feusisberg
11.06.2025 bis 13.06.2025 in Feusisberg
12.11.2025 bis 14.11.2025 in Feusisberg

Controlling in der Produktion

ZfU International Business School

Die internationale Wettbewerbsfähigkeit Ihrer Produktion hängt von vielen Faktoren ab: Schlanke und effiziente Prozesse, niedrige Bestände, optimale Auslastung und Verfügbarkeiten von Maschinen, Beherrschung von Varianten sowie kurze Durchlaufzeiten sind tägliche Herausforderungen. Die dazu notwendigen Informationen zeitnah und den speziellen Anforderungen entsprechend bereitzustellen, ist die Hauptaufgabe des Produktionscontrollings. Im Rahmen dieses Seminars werden in der Praxis erprobte Konzepte und Lösungen vorgestellt und die Unterstützungsmöglichkeiten durch die Digitalisierung sowie deren Voraussetzungen dargestellt.

CHF 1,400.00
Nächste Durchführungen
19.06.2024 bis 20.06.2024 (Online-Durchführung)
10.12.2024 bis 11.12.2024 (Online-Durchführung)

Künstliche Intelligenz (KI) als Game Changer

ZfU International Business School

KI-Transformation: Von der Strategieentwicklung zum innovativen Geschäftsmodell

In diesem Seminar lernen Sie, wie Künstliche Intelligenz (KI) , auf Englisch Artificial Intelligence (AI), Ihre Geschäftsmodelle beeinflussen wird.

Wir zeigen auf, wie KI das Kundenverhalten und Märkte mit konkreten Beispielen aus verschiedenen Branchen revolutioniert. Sie erhalten Grundlagenwissen über Machine Learning, Deep Learning und Künstliche neuronale Netzwerke und verstehen, warum ChatGPT eine Revolution darstellt. Wir diskutieren die globale Bedeutung von KI, ihre Chancen, Gefahren und ethischen Probleme.

Erfahren Sie, wie KI Ihre Geschäftsprozesse und die Arbeit Ihrer Mitarbeitenden verändert. Anhand von Fallstudien analysieren wir KI-basiertes Kundenverhalten und die Entwicklung des zukünftigen "Jobs-to-be-done". In diesem Seminar erstellen Sie eine strategische Roadmap für das Trendscouting von KI-Entwicklungen, für die Einführung strategischer Initiativen, die Ihr Unternehmen auf mögliche Veränderungen im Geschäftsmodell vorbereiten, sowie für Ihre persönliche Aus- und Weiterbildung auf dem Gebiet der KI.

CHF 2,980.00
Nächste Durchführungen
19.06.2024 bis 20.06.2024 in Feusisberg
08.10.2024 bis 09.10.2024 in Feusisberg
04.06.2025 bis 05.06.2025 in Unterägeri
21.10.2025 bis 22.10.2025 in Feusisberg

Resilienz – mit innerer Stärke Herausforderungen meistern

ZfU International Business School

Leistungsdruck im Beruf, Ärger mit Kollegen oder persönliche Schicksalsschläge: Die Kernkompetenz Resilienz wird durch die wachsenden Anforderungen in unserer Lebens- und Arbeitswelt immer wichtiger. Viele Menschen konzentrieren sich auf negative Erfahrungen und sehen Herausforderungen als unüberwindbare Hürden. Ein verletztes Selbstwertgefühl, Frustration und chronischer Stress sind die Folgen. Umso mehr gilt es, die inneren Ressourcen zu aktivieren, um flexibel und widerstandsfähig auf äussere Einflüsse zu reagieren und Krisen unbeschadet zu überstehen.

Aber wie schafft man das? Grundsätzlich verfügt jeder Mensch über diese Fähigkeit, aber sie muss bewusst eingesetzt und gezielt gestärkt werden. Resiliente Führungskräfte, Teams und Unternehmen unterscheiden sich von anderen durch ihre innere Stärke. Sie handeln selbst in turbulenten Situationen zuversichtlich und entschlossen, sorgen gut für sich, kennen ihre Belastungsgrenzen und wissen, wie sie ihre Energiereserven auffüllen können. Gesund, leistungsstark und zufrieden sind jene Menschen, die sich mit Problemen aktiv auseinandersetzen – nicht die Angepassten und Ängstlichen, die schwierige Umstände «einfach so» hinnehmen.

Resilienz ist erlernbar. In diesem Seminar lernen Sie Verhaltensmuster und Methoden kennen, wie Sie Ihre Widerstandskraft und Flexibilität stärken können und künftig souveräner mit schwierigen Situationen umgehen.

CHF 2,980.00
Nächste Durchführungen
25.06.2024 bis 26.06.2024 in Feusisberg
10.09.2024 bis 11.09.2024 in Rüschlikon
27.11.2024 bis 28.11.2024 in Feusisberg
06.03.2025 bis 07.03.2025 in Feusisberg
24.06.2025 bis 25.06.2025 in Feusisberg
16.09.2025 bis 17.09.2025 in Feusisberg
25.11.2025 bis 26.11.2025 in Feusisberg

KI im Vertrieb: Mehr Geschäft durch Zukunfts-Technologien

ZfU International Business School

Dieses Seminar widmet sich den KI-Technologien und deren Anwendung im Bereich des Vertriebs. Das Hauptziel ist, die bestehenden Potenziale von KI im Vertriebsbereich aufzuzeigen und Ihr Unternehmen zu befähigen, KI effektiv in Ihre Vertriebsstrategien zu integrieren. Das Seminar beleuchtet die aktuellen Trends im Vertrieb und die Rolle von KI im Kontext der digitalen Transformation. Ein zentraler Fokus liegt auf dem Verständnis der KI-Technologie, einschliesslich der Möglichkeiten und Grenzen.

Es zielt darauf ab, konkrete Anwendungen von KI im Vertriebsprozess aufzuzeigen, angefangen bei CRM-Systemen über Chatbots bis hin zu Lead-Systemen. Generieren Sie neue Geschäftsmöglichkeiten, lagern Sie manuelle Arbeit aus und erhöhen Sie dadurch Ihre Produktivität und die Wirksamkeit Ihrer Vertriebsaktivitäten. Die vielfältigen Analysemöglichkeiten Ihrer Daten ermöglichen Ihnen neue Erkenntnisse über Ihre Vertriebsmöglichkeiten und unterbreiten sogar konkrete Handlungsempfehlungen.

CHF 1,400.00
Nächste Durchführungen
25.06.2024 bis 26.06.2024 (Online-Durchführung)
16.09.2024 bis 17.09.2024 (Online-Durchführung)
12.11.2024 bis 13.11.2024 (Online-Durchführung)
09.12.2024 bis 10.12.2024 (Online-Durchführung)