Steuern - Seminare und Kurse zum Thema

Quellensteuerrevision 2021

WEKA Business Media AG

Am 1. Januar 2021 tritt das Bundesgesetz über die Revision der Quellenbesteuerung in Kraft. Die neuen gesetzlichen Bestimmungen sind vielfältig. Unternehmen, welche quellensteuerpflichtige Arbeitnehmer beschäftigen, sollten sich daher früh genug damit auseinandersetzen und ihren Handlungsbedarf abklären. Nur so können Sie eine korrekte Berechnung der Quellensteuern auch 2021 gewährleisten.

An diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die neuen Gesetzesbestimmungen und Berechnungsgrundlagen. Anhand von Praxisfällen zeigt unsere Fachexpertin auf, wie diese korrekt umgesetzt werden und erläutert die Bedeutung von ELM 5.0. Zudem wird der mögliche Handlungs- und Vorbereitungsbedarf für die korrekte Umsetzung in Unternehmen behandelt.

CHF 690.00
Tue, Jan 26, 2021 in Zürich
Dienstag, 26. Januar 2021 - ½ Tag, 09:00 - 12:00 Uhr (Online-Durchführung)
Tue, Mar 16, 2021 in Zürich
Dienstag, 16. März 2021 in Zürich - ½ Tag, 09:00 - 12:00 Uhr

MWST-Seminar Advanced

WEKA Business Media AG

Nach dem Besuch des Seminars MWST Advanced wickeln Sie auch Geschäfte mit ausländischen Partnern und Zulieferern in Bezug auf die MWST korrekt und sicher ab. Dies dank einer intensiven Darstellung von MWST-Aspekten mit Bezug zum Ausland und der Besprechung vieler praktischer Fallbeispiele. Die internationalen Transaktionen werden dabei aus Sicht des schweizerischen MWST-Systems betrachtet.
CHF 980.00
Donnerstag, 28. Januar 2021 (Online-Durchführung)
Donnerstag, 9. September 2021 in Zürich - SIB
Donnerstag, 4. November 2021 in Zürich - SIB

Steuern und Vorsorge: Update 2021

IfFP Institut für Finanzausbildung

Aktuelle Rechtsprechung (u.a. Vorsorge, Liquidationsgewinne) / Stand von Reformprojekten: AHV-21, BVG, Abschaffung Eigenmietwert / Liegenschaftsverordnung / STAF aus Optik Privatpersonen / Steuern und COVID … und anderes mehr

Der Übergang vom einen zum anderen Kalenderjahr ist aus steuerlicher Sicht ein interessanter, aber auch ein heikler Moment. Einerseits kann Rückschau auf das abgelaufene Jahr gehalten werden und anderseits beginnt Neues. Das Seminar zielt dementsprechend darauf ab, auf wegweisende Urteile zurückzublicken und anderseits auf die Neuerungen in Steuern und Vorsorge aufmerksam zu machen.

CHF 250.00 inkl. MWST
Donnerstag, 28. Januar 2021 - 8.15 – 11.45 Uhr (Online-Durchführung)

TREUHAND | TAKEOFF® Die wichtigsten Änderungen im 2021

STS Schweizerische Treuhänder Schule

Kompakt und effizient vermitteln Ihnen unsere Referenten an diesem sehr intensiven und spannenden Tag über die wichtigsten Neuerungen, welche den Treuhandalltag 2021 betreffen.

CHF 820.00
Donnerstag, 28. Januar 2021 (Online-Durchführung)

Quellensteuerrevision 2021

PwC PricewaterhouseCoopers AG

Grundlagen und Umsetzung in der Lohnbuchhaltung

Die Gesetzgebung und Behördenpraxis rund um die Quellensteuer beeinflusst Ihren HR-Alltag. Um sämtlichen Vorgaben gerecht zu werden, müssen Sie sämtliche Details kennen und in Ihrer Lohnbuchhaltung umsetzen. Denn das revidierte Quellensteuergesetz trägt Ihnen per 2021 neue Aufgaben auf.

ACHTUNG - aus aktuellem Anlass findet diese Veranstaltung als Webinar statt (2 Halbtage)

CHF 700.00
Mittwoch und Donnerstag, 3. und 4. Februar 2021, jeweils von 08:30 bis 12:15 Uhr (Durchführung als Webinar)
Donnerstag und Freitag, 4. und 5. März 2021, jeweils von 08:30 bis 12:15 Uhr (Durchführung als Webinar)

Steueroptimierte Unternehmensnachfolge

IfFP Institut für Finanzausbildung

Steuerliche Aspekte der Nachfolgeplanung. U.a. mit Exkurs zu den steuerlichen Risiken von Earn-outs – Refresher und Update des Seminars von 2017

Die Unternehmensnachfolge ist ein zentrales Thema KMU in der Schweiz. In den nächsten Jahren sind Tausende von Firmen gezwungen, ihre Nachfolge zu planen. Ist der ideale Nachfolger einmal gefunden, geht es an die Umsetzung. Dabei wird nicht selten den steuerlichen Aspekten ungenügend Beachtung geschenkt. In diesem Seminar geht es um das Aufzeigen von steuerlichen Fallstricken sowie von Optimierungsmöglichkeiten, welche sich im Rahmen der Unternehmensnachfolge bieten.

CHF 250.00 inkl. MWST
Donnerstag, 25. Februar 2021 - 8.15 – 11.45 Uhr (Online-Durchführung)

Sozialversicherungen und Quellensteuern in der Lohnbuchhaltung

WEKA Business Media AG

Wer Löhne verarbeitet, stellt eine Vielzahl von Urkunden aus und trägt dafür die Verantwortung. Nach diesem Seminar kennen Sie die Risiken und erhalten Antworten auf Ihre Fragen aus dem Berufsalltag.

Sie erfahren, welche Herausforderungen es im Lohnbuchhaltungsalltag zu meistern gibt und wie Sie Lohnausweise jederzeit korrekt erstellen. Sie entwickeln ein Gespür für Spezialfälle und erhalten einen umfassenden Überblick über das schweizerische Sozialversicherungssystem sowie über die Regeln der Quellensteuern. Profitieren Sie von den Tipps unseres Spezialisten, damit Sie die nächste AHV-Kontrolle ohne Mühe bestehen.

CHF 890.00
Donnerstag, 4. März 2021 in Zürich - SIB
Dienstag, 26. Oktober 2021 in Zürich - SIB

MWST und Gemeinwesen

WEKA Business Media AG

Besteuerung von Gemeinwesen im Mehrwertsteuerrecht

An diesem Seminar lernen Sie, unter welchen Bedingungen Gemeinwesen bzw. eine Dienststelle steuerpflichtig ist, auf welchen Umsätzen bei einem steuerpflichtigen Gemeinwesen Mehrwertsteuer in Rechnung gestellt wird und welchen Einfluss Subventionen und dergleichen bei der Vorsteuerberechnung von Gemeinwesen haben

CHF 890.00
Donnerstag, 11. März 2021 in Zürich - SIB
Donnerstag, 18. November 2021 in Zürich - SIB

Ein Crash-Kurs in Anlagethemen

IfFP Institut für Finanzausbildung

Update Anlagewissen für KundenberaterInnen: Welche Anlage für welches Wirtschaftsumfeld? Wie werden Anlagen optimal kombiniert? Lohnen sich Anleihen im Negativzinsumfeld? Wie werden nachhaltige Anlagestrategien umgesetzt?
CHF 250.00 inkl. MWST
Freitag, 12. März 2021 - 8.15 – 11.45 Uhr (Online-Durchführung)

Zoll und Mehrwertsteuer (Einfuhrsteuer)

WEKA Business Media AG

Grenzüberschreitender Warenverkehr in der Praxis

In diesem Seminar behandeln wir grenzüberschreitende Sachverhalte bei der Import- und Exportabwicklung, und zwar von der Zollanmeldung über sicherheitsrelevante Fragestellungen bis zum richtigen Umgang mit dem Zentralisierten Abrechnungsverfahren der Zollverwaltung (ZAZ) und der MWST. Sie wissen, wie Sie die Incoterms 2010 anwenden und erhalten einen Überblick über die Ermittlung der richtigen Zolltarifnummer und die Abhängigkeit von verschiedenen Vorschriften von der Tarifeinreihung.

Darüber hinaus profitieren Sie von praktischem Wissen, wie Sie die rechtlichen Voraussetzungen in der Betriebspraxis richtig anwenden und Optimierungsmöglichkeiten umsetzen.

CHF 890.00
Donnerstag, 25. März 2021 in Zürich - SIB
Donnerstag, 7. Oktober 2021 in Zürich - SIB
Dienstag, 30. November 2021 in Zürich - SIB