Controlling-Seminar - Seminare und Kurse zum Thema

Zertifizierter Lehrgang Finanzielle Unternehmenssteuerung WEKA/HWZ

WEKA Business Media AG

Werden Sie Experte/in in Finanzieller Unternehmenssteuerung mit Zertifikat der HWZ

In einem sich rasend schnell verändernden Umfeld leistet das Controlling einen massgeblichen Beitrag zur Sicherung des zukünftigen Unternehmenserfolges. Um dies zu erreichen, ist es die Aufgabe des Controlling, die richtigen Kennzahlen zur Verfügung zu stellen und Forecasts rollierend zu erstellen. Nur mit Real-Time-Informationen und Szenarien können in dynamischen Zeiten Management-Entscheidungen zügig getroffen werden. In diesem Zertifikatslehrgang lernen Sie die entscheidenden Massnahmen für ein effektives, Controlling kennen und umzusetzen. Den 5-tägigen Lehrgang schliessen Sie mit einem Zertifikat der eidg. akkreditierten HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich ab.

CHF 3,950.00
Nächste Durchführungen
Mittwoch, 29. September 2021 in Zürich
Mittwoch, 3. November 2021 in Zürich
Donnerstag, 18. November 2021 in Zürich
Mittwoch, 1. Dezember 2021 in Zürich
Dienstag, 17. Mai 2022 in Zürich
Mittwoch, 1. Juni 2022 in Zürich
Donnerstag, 9. Juni 2022 in Zürich
Mittwoch, 29. Juni 2022 in Zürich

Finanzen und Controlling für Nicht-Finanzfachleute

ZfU International Business School

Die Zahlen des finanziellen und betrieblichen Rechnungswesens sind die Sprache des Unternehmens. Mit der zunehmenden Ergebnisverantwortung für eigenständige Geschäftsbereiche oder ganze Unternehmensteile wird es für Führungskräfte immer wichtiger, finanz- und betriebswirtschaftliche Zusammenhänge zu erkennen und diese Sprache zu verstehen.

So stehen Sie immer wieder vor der Aufgabe, finanzwirtschaftliche Informationen verarbeiten zu müssen. Zudem möchten Sie mit Ihren Finanzspezialisten auf Augenhöhe kommunizieren können. Um Investitionsanträge stellen oder bewerten zu können, benötigen Sie Know-how über Finanzberichterstattung, Finanzierungsmöglichkeiten, zur aktuellen Situation der Liquidität sowie zu strategischen Kennzahlen zur Unternehmensbewertung. Mit Hilfe der Kostenplanung und -steuerung fällen Sie adäquate Produktionsentscheidungen.

Dieses Seminar informiert Sie auf gut verständliche und praxisorientierte Weise über Aufgaben, Zielsetzung und Instrumente des finanziellen und betrieblichen Rechnungswesens.

CHF 5,290.00
Nächste Durchführungen
12.10.2021 bis 15.10.2021 in Feusisberg
29.03.2022 bis 01.04.2022 in Thalwil
11.10.2022 bis 14.10.2022 in Thalwil

Controlling für Nicht-Finanzfachleute

ZfU International Business School

Grundlagen des strategischen Kostenmanagements

Die Zahlen des finanziellen Rechnungswesens sind die Sprache des Unternehmens. Mit der zunehmenden Ergebnisverantwortung für eigenständige Geschäftsbereiche oder ganze Unternehmensteile wird es für Führungskräfte immer wichtiger, finanzwirtschaftliche Zusammenhänge zu erkennen und diese Sprache zu verstehen.

So stehen Sie denn immer wieder vor der Aufgabe, Investitionsentscheide mittragen zu müssen. Sie möchten stärker zur langfristigen und zielgerichteten Unternehmenssteuerung beitragen können und die dafür geeigneten Grundlagen und Vorgehensweisen des Controllings kennen lernen und beherrschen. Mit Hilfe der Kostenplanung – basierend auf dem betrieblichen Rechnungswesen – fällen Sie adäquate Produktionsentscheidungen. Bei unsicheren Investitionsentscheiden möchten Sie mit Ihren strategischen und operativen Entscheidträgern kompetent auf Augenhöhe kommunizieren können.

Dieses Seminar informiert Sie auf gut verständliche und praxisorientierte Weise über Aufgaben, Zielsetzung und Instrumente des finanziellen Rechnungswesens.

CHF 2,980.00
Nächste Durchführungen
14. und 15. Oktober 2021 in Feusisberg
31. März und 1. April 2022 in Thalwil
13. und 14. Oktober 2022 in Thalwil

Robotic-Process-Automation (RPA) und Intelligent Process Automation (IPA)

ZfU International Business School

Prozesse clever automatisieren am Beispiel von Controlling und Finanzen

Das operative Tagesgeschäft von Controllern und Mitarbeitern im Rechnungswesen ist nicht selten von manuellen, sich wiederholenden Tätigkeiten geprägt: downloaden, kopieren, anpassen, kopieren, hochladen. Diese Tätigkeiten sind oft fehleranfällig und rauben die notwendige Zeit für analytische, werthaltige Aufgaben. Robotic Process Automation (RPA) bezeichnet Software-Roboter, die wiederkehrende und regelbasierte Tätigkeiten selbstständig automatisiert ausführen und dabei die menschliche Benutzerinteraktion mit den Systemen nachahmen. Die Stabilität des Prozesses vorausgesetzt, arbeitet der Roboter dabei 100 % fehlerfrei. Durch die Verknüpfung von RPA mit weiteren Digitalisierungstechnologien aus der künstlichen Intelligenz (z.B. NLP, ML, SCR) werden Roboter zunehmen intelligent(er). Diese Art von Prozessautomatisierung wurd auch als Intelligent Process Automation (IPA) bezeichnet.

Anwendungsmöglichkeiten für Software-Roboter in Controlling & Rechnungswesen

In Controlling & Rechnungswesen finden sich zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten für Software-Roboter. Die Rechnungsbearbeitung in der Kreditorenbuchhaltung oder das monatliche Reporting des Controllers sind nur zwei Beispiele dazu. Daher verwundert es wenig, dass zahlreiche Unternehmen wie Banken, Versicherungen oder Telekommunikationsunternehmen RPA bereits erfolgreich im Einsatz haben. Das Tagesseminar beleuchtet zunächst, wie sich RPA in die Digitalisierung von Controlling & Rechnungswesen einfügt. Anschliessend geht das Seminar darauf ein, was sich hinter dem Begriff RPA genau verbirgt und welche Aspekte der Einführung von RPA zu beachten sind. Damit die Teilnehmer direkt einen Eindruck von einer RPA-Lösung und vom Einsatz von Robot bekommen, entwickeln Sie selbst im Seminar einen Roboter in der RPA-Lösung von UiPath.

CHF 1,490.00
Nächste Durchführungen
Donnerstag, 18. November 2021 in Thalwil

Excel-Training für Rechnungswesen und Controlling - Basic

WEKA Business Media AG

Modelle optimal gestalten und Daten nach Excel importieren

Lernen Sie an diesem Seminar nützliche Modelle kennen, um Dateien optimal zu planen und Daten rasch nach Excel zu importieren. Diese importierten oder verknüpften Daten können Sie dann mit speziellen Excel-Funktionalitäten nachbearbeiten.

CHF 890.00
Nächste Durchführungen
Montag, 29. November 2021 in Zürich - SIB
Dienstag, 8. März 2022 in Zürich
Dienstag, 13. September 2022 in Zürich
Dienstag, 8. November 2022 in Zürich

Controlling in der öffentlichen Verwaltung und in Non-Profit-Organisationen

WEKA Business Media AG

An diesem Seminar verschaffen Sie sich einen Überblick über die Vorschriften aus HRM und IPSAS. Anschliessend wird die Schnittstelle zur detaillierten Kosten- / Leistungsrechnung aufgezeigt. Diese wird durch Praxisbeispiele erläutert, welche die wesentlichen Elemente eines modernen Planungs- und Steuerungsinstruments enthalten. Am Schluss des Seminars erfolgt die Ergänzung durch Kennzahlen. Ein praxiserprobtes Schema zeigt Ihnen, wie die Einführung bzw. der Ausbau der eigenen betriebswirtschaftlichen Instrumente idealerweise abläuft.
CHF 890.00
Nächste Durchführungen
Donnerstag, 9. Dezember 2021 in Zürich
Dienstag, 7. Juni 2022 in Zürich
Dienstag, 13. Dezember 2022 in Zürich

Excel-Training für Rechnungswesen und Controlling - Advanced

WEKA Business Media AG

Daten anschaulich visualisieren und professionelle Prognosen erstellen

Sie profitieren von vielen Expertentipps zur effizienten Darstellung von Daten in Diagrammen und erfahren, wie Sie treffende Prognosen erstellen. Darüber hinaus zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Budgets per Solver optimieren und Produktionspläne an gegebene Kapazitäten anpassen können.

CHF 980.00
Nächste Durchführungen
Mittwoch, 9. März 2022 in Zürich
Mittwoch, 14. September 2022 in Zürich
Mittwoch, 9. November 2022 in Zürich

Excel-Training für Rechnungswesen und Controlling - Professional

WEKA Business Media AG

Interaktive Management-Cockpits mit Excel erstellen

Ein Management-Cockpit ist eine interaktive Visualisierung verdichteter Informationen. Der Grad sowie die Visualisierungsform der Verdichtung sind ziel- und adressatenabhängig. Dabei ist von entscheidender Wichtigkeit, dass für den Adressaten grosse Informationsmengen übersichtlich und dynamisch dargestellt werden. An diesem Seminar sollen auf der Basis eines Datenimports und einer Datenverdichtung die Daten in einer Oberfläche aufbereitet werden, die dem Betrachter interaktive Arbeit mit dem Informationssystem erlaubt.

CHF 980.00
Nächste Durchführungen
Donnerstag, 31. März 2022 in Zürich
Donnerstag, 17. November 2022 in Zürich