Führungskurse - Seminare und Kurse zum Thema

Resilienz – mit innerer Stärke Herausforderungen meistern

ZfU International Business School

Leistungsdruck im Beruf, Ärger mit Kollegen oder persönliche Schicksalsschläge: Die Kernkompetenz Resilienz wird durch die wachsenden Anforderungen in unserer Lebens- und Arbeitswelt immer wichtiger. Viele Menschen konzentrieren sich auf negative Erfahrungen und sehen Herausforderungen als unüberwindbare Hürden. Ein verletztes Selbstwertgefühl, Frustration und chronischer Stress sind die Folgen. Umso mehr gilt es, die inneren Ressourcen zu aktivieren, um flexibel und widerstandsfähig auf äussere Einflüsse zu reagieren und Krisen unbeschadet zu überstehen.

Aber wie schafft man das? Grundsätzlich verfügt jeder Mensch über diese Fähigkeit, aber sie muss bewusst eingesetzt und gezielt gestärkt werden. Resiliente Führungskräfte, Teams und Unternehmen unterscheiden sich von anderen durch ihre innere Stärke. Sie handeln selbst in turbulenten Situationen zuversichtlich und entschlossen, sorgen gut für sich, kennen ihre Belastungsgrenzen und wissen, wie sie ihre Energiereserven auffüllen können. Gesund, leistungsstark und zufrieden sind jene Menschen, die sich mit Problemen aktiv auseinandersetzen – nicht die Angepassten und Ängstlichen, die schwierige Umstände «einfach so» hinnehmen.

Resilienz ist erlernbar. In diesem Seminar lernen Sie Verhaltensmuster und Methoden kennen, wie Sie Ihre Widerstandskraft und Flexibilität stärken können und künftig souveräner mit schwierigen Situationen umgehen.

CHF 2,980.00
Nächste Durchführungen
28.09.2021 bis 29.09.2021 in Rüschlikon
23.11.2021 bis 24.11.2021 in Rüschlikon
17.03.2022 bis 18.03.2022 in Feusisberg
20.06.2022 bis 21.06.2022 in Feusisberg
15.09.2022 bis 16.09.2022 in Feusisberg
29.11.2022 bis 30.11.2022 in Feusisberg

Change Management: Veränderungen erfolgreich umsetzen - Kurs - Weiterbildung

ZfU International Business School

Permanenter und sprunghafter Wandel ist die neue Konstante in Unternehmen und Organisationen: Neues wird laufend durch Neueres abgelöst, während es das Alte schon längst nicht mehr gibt. So sind sowohl Führungskräfte als auch Fachverantwortliche zunehmend gefordert, mehrere Veränderungsvorhaben parallel zu managen. Zusätzlich zum Tagesgeschäft gilt es, die digitale Transformation, neue Organisationskonzepte sowie Innovationsvorhaben umzusetzen.

Was heute erfolgreiche Manager auszeichnet, ist dauerhafte strategische Veränderungsfähigkeit. Stärken Sie Ihre Handlungskompetenz, indem Sie Ihr Handlungsrepertoire erweitern und Ihre Change-Projekte auf Erfolgskurs bringen, getreu dem Motto «Raus aus dem Krisenmodus, hinein in den agilen Gestaltungsmodus».

CHF 3,790.00
Nächste Durchführungen
28.09.2021 bis 30.09.2021 in Feusisberg
02.03.2022 bis 04.03.2022 in Feusisberg
02.11.2022 bis 04.11.2022 in Feusisberg

Stress-Burnout-Prävention

Praxis-Brücke

Burnout ist ein Phänomen unserer Gesellschaft. Jeder kann betroffen sein, auch Sie und Ihre Mitarbeitenden. Rasanter Wandel der Gesellschaft, Wachstum der Wirtschaft und grosser Leistungsdruck, so zeigt sich heute unser Umfeld. Immer mehr Menschen sind von Ängsten, Stress, Burnout und Depressionen betroffen. Die Symptome entwickeln sich schleichend und reagiert wird oftmals zu spät. Doch dem Ausbrennen kann man vorbeugen. Das Seminar ist auf den Fokus der Prävention ausgerichtet. Der bewusste Umgang mit Stress und dessen Abbau stehen im Vordergrund. Sie lernen, wie man dem Stress entgegen wirken kann und Sie Belastungen abbauen können.
CHF 430.00 inkl. MWST
Nächste Durchführungen
Samstag, 2. Oktober 2021 in Rheinfelden

Kleinere und mittlere Projekte unter Zeitdruck

ZfU International Business School

Projekte mit kürzeren Laufzeiten, kleineren Budgets oder neuer Priorisierung müssen oft kurzfristig und ohne Vorplanung umgesetzt werden. Die Mitarbeiter werden zusätzlich zum Alltagsgeschäft in diesen Projekten beteiligt und verpflichtet. Die Gefahr ist gross, dass unter der Mehrbelastung nicht nur der Projekterfolg sondern auch das Tagesgeschäft leidet.

Dieses 1.5 Tage Kompakt-Seminar erhöht die Qualität der Ergebnisse in Projekten, dem Tagesgeschäft und lindert den Mitarbeiterdruck. Auch ohne Projektmanagement-Vorkenntnisse übernehmen Sie pragmatisch verschiedene Tools und Techniken aus der professionellen Projektmanagement-Methodik und können diese standardisiert anwenden.

Zudem erhalten Sie das Handbuch "Projekt Safari" kostenlos als Leitfaden.

CHF 2,490.00
Nächste Durchführungen
04.10.2021 bis 05.10.2021 in Thalwil

Auftritt mit Wirkung für Frauen in der Führung

ZfU International Business School

Spätestens wenn Frauen ihren ersten Karriereschritt machen, betreten sie Neuland. Sie müssen lernen, sich in männlich geprägten Strukturen zu behaupten und Spielregeln beim Kampf um Macht und Einfluss zu durchschauen. Da ist es klug, das eigene Handlungsrepertoire zu erweitern. Wie treten Sie souverän auf und verschaffen sich Raum, Gehör und Respekt? Wie machen Sie Ihre Kompetenz sichtbar? Wie gelingt es Ihnen auch in anspruchsvollen Situationen Authentizität, Souveränität und Ruhe auszustrahlen?

Erfolgreiche Frauen wissen, dass sich Durchsetzungskraft, Machtbewusstsein und wertschätzend-beziehungsorientiertes Auftreten nicht ausschliessen. Um mit Kommunikation Wirkung zu erzielen und Gespräche erfolgreich zu führen, ist es entscheidend, dass Sie stimmige Signale aussenden. Methoden aus dem Schauspieltraining helfen dabei, mit Stimme, Sprache und Körper eine Einheit zu bilden und damit eine Basis für gute Dialoge zu schaffen.

Identifizieren Sie Ihr eigenes Stärkenpotenzial und erhalten Sie Anregungen, wie Sie sich durchsetzen können. Analysieren Sie die Facetten Ihrer Persönlichkeit, die Sie für die unterschiedlichen Führungsrollen brauchen und gezielt aktivieren können.

In diesem Seminar erkennen Sie, wie ein erfolgreicher Auftritt für Sie funktioniert und wie Sie sich auf eine Präsentation, ein Gespräch oder eine herausfordernde Situation vorbereiten und einstellen können.

CHF 2,980.00
Nächste Durchführungen
05.10.2021 bis 06.10.2021 in Rüschlikon

Zertifizierte/r Projektleiterin/Projektleiter ZfU

ZfU International Business School

Wenn Sie sich im Bereich Projektmanagement (PM) entfalten möchten und eine Weiterentwicklung suchen, welche Ihnen das A und O vermittelt, sind Sie hier richtig.

In diesem Lehrgang erarbeiten Sie sich praxiserprobte Instrumente, Methoden und Lösungsansätze für ein wirkungsvolles und professionelles Projektmanagement. Sie werden in der Lage sein, Projekte in ein komplexes Umfeld zu integrieren und selbstsicher durchzuführen. Sie werden sensibler und selbstbewusster im Umgang mit den verschiedenen Anspruchsgruppen, beispielsweise mit den beteiligten Teams, Auftraggebern oder Lieferanten.

Durch interaktive Übungen lernen Sie Projekte, Teilprojekte und Arbeitspakete effizient und zielorientiert umzusetzen.

CHF 3,690.00
Nächste Durchführungen
06.10.2021 bis 08.10.2021 in Feusisberg
22.11.2021 bis 24.11.2021 in Feusisberg
16.03.2022 bis 18.03.2022 in Feusisberg
04.05.2022 bis 06.05.2022 in Feusisberg
25.10.2022 bis 27.10.2022 in Feusisberg
23.11.2022 bis 25.11.2022 in Feusisberg

Erfolgreiches Projektmanagement: Modul 1

ZfU International Business School

Im ersten Modul des Projektmanagement-Lehrgangs lernen Sie die Grundlagen des Projektmanagement, von den einzelnen Projektphasen, über das Controlling, das Risikomanagement und die Teamführung, bis hin zur Früherkennung von Fehlentwicklungen kennen. Damit sind Sie für Ihre Projekt-Tätigkeit gut gerüstet und führen Ihre Projekte professionell durch.

CHF 3,690.00
Nächste Durchführungen
06.10.2021 bis 08.10.2021 in Feusisberg
16.03.2022 bis 18.03.2022 in Feusisberg
25.10.2022 bis 27.10.2022 in Feusisberg

Hybrides Führen

ZfU International Business School

Die Herausforderungen für Führungskräfte werden im Zuge stetiger Veränderungen nicht weniger. Im Gegenteil, die Anforderungen nehmen weiter zu.

Unternehmen müssen heute viel schneller und beweglicher sein als früher. Sie müssen auf die Herausforderungen der Digitalisierung reagieren, sich neuen Geschäftsmodellen stellen und dem Kunden ein hohes Mass an Convenience bieten. Diese Veränderungen fordern insbesondere Führungskräfte enorm heraus: Zum einen wollen sie die Kreativität ihrer Mitarbeitenden gezielt einsetzen und nutzen, sie möchten Freiräume geben und Fehler tolerieren, um den neuen Herausforderungen gezielt zu begegnen. Gleichzeitig müssen sie dafür sorgen, dass im etablierten Geschäft die Mitarbeitenden klaren Prozessen und Strukturen folgen, formulierte Ziele erreichen und eine hohe, verlässliche und wiederkehrende Qualität produzieren.

Die Herausforderung für Führungskräfte ist klar: Sie müssen heute in der Lage sein, hybrid zu führen. Hybrid führen heisst, klassische Führung mit agiler Führung zu kombinieren.

Als Führungspersönlichkeit müssen Sie in beiden Führungswelten sicher und kompetent auftreten und agieren können. In diesem Seminar erfahren Sie, welche Führungs-, Organisations- und Managementkonzepte Sie beherrschen sollten, um in beiden Führungswelten sicher und sattelfest agieren zu können. Sie erlernen die wichtigsten Konzepte, Methoden und Instrumente für hybride Führung und wenden diese konkret auf Ihren Verantwortungsbereich an.

CHF 2,980.00
Nächste Durchführungen
12.10.2021 bis 13.10.2021 in Feusisberg
20.04.2022 bis 21.04.2022 in Feusisberg
12.10.2022 bis 13.10.2022 in Feusisberg

Ausgekuschelt – Klare Führung von Mitarbeitenden

ZfU International Business School

Eine Führungskraft muss ihre Mitarbeitenden in die Verantwortung nehmen, etwas anderes zeugt von Führungsschwäche.

Diskutieren Sie unbequeme Wahrheiten, denen sich jeder Chef stellen muss. Das Seminar beschäftigt sich u. a. mit den folgenden provokativen Thesen:

  • Führungsbedürftige Mitarbeitende verdienen kein Lob, sondern Kontrolle
  • Nachsichtige Chefs zeigen keine Grösse, sondern verschwenden Geld
  • Inkonsequente Chefs verdienen kein Vertrauen, sondern Entmachtung

Das neue Plädoyer lautet: Schonzeit gibt es keine. Leistung bringt, wer fordert und gefordert wird.

CHF 2,980.00
Nächste Durchführungen
14.10.2021 bis 15.10.2021 in Rüschlikon
10.03.2022 bis 11.03.2022 in Rüschlikon
19.05.2022 bis 20.05.2022 in Rüschlikon
13.10.2022 bis 14.10.2022 in Rüschlikon

Projektportfoliomanagement (2 Tage)

SGO Business School

Ist auch für Ihr Unternehmen das Managen vieler Projekte kritischer Erfolgsfaktor. Dann sind auch Sie mit der Herausforderung konfrontiert,

  • die richtigen Projekte auszuwählen und Transparenz über alle Projekte zu schaffen,
  • Ressourcen übergreifend zu steuern und
  • Engpässe zu verhindern.

Sie lernen an diesem Seminar Projektportfoliomanagement, das Projekt-, Programm-, Portfoliomanagement geeignet in die Stammorganisation einzubetten und ein wirksames Change Management zu etablieren. Auf diese Art und Weise steigern Sie den Reifegrad des Projektmanagements in Ihrem Unternehmen konsequent.

CHF 1,400.00 inkl. MWST
Nächste Durchführungen
Donnerstag 21.10.2021 08:45 - Freitag 22.10.2021 17:00 in Olten
Donnerstag 06.01.2022 08:45 - Freitag 07.01.2022 17:00 in Glattbrugg
Donnerstag 24.02.2022 08:45 - Freitag 25.02.2022 17:00 in Olten
Montag 07.03.2022 08:45 - Dienstag 08.03.2022 17:00 in Glattbrugg
Mittwoch 01.06.2022 08:45 - Donnerstag 02.06.2022 17:00 in Olten
Donnerstag 09.06.2022 08:45 - Freitag 10.06.2022 17:00 in Glattbrugg
Donnerstag 08.09.2022 08:45 - Freitag 09.09.2022 17:00 (Online-Durchführung)
Donnerstag 17.11.2022 08:45 - Freitag 18.11.2022 17:00 in Olten