Führungskurse - Seminare und Kurse zum Thema

Lean Management Grundlagen (3 Tage inkl. Praxistag)

SGO Business School

In diesem Grundlagenseminar zum Lean Management lernen Sie den kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) zu planen und zu realisieren.

Weiter erlernen Sie nebst den Grundlagen des Lean Managements auch die Methoden und Softskills, die Sie zur Durchführung von Verbesserungsprojekten benötigen. Darüber hinaus lernen Sie, wie man Widerständen und Konflikten während der Einführung und im späteren Tagesgeschäft begegnet.

CHF 2,100.00 inkl. MWST
17.08. bis 19.08.2020 in Glattbrugg
13.10. bis 15.10.2020 in Olten

Professionelle Gesprächsführung für Personalverantwortliche

WEKA Business Media AG

Steigern Sie Ihre Gesprächsführungskompetenz und kommunizieren Sie in herausfordernden Situationen wie Kündigung, Kritik, Ablehnung, Versetzung usw. souveräner.

Oft führen Sie als Personalverantwortliche/r herausfordernde Gespräche – meist gemeinsam mit Führungskräften. Dabei sind die Erwartungen an Ihre Gesprächführungskompetenz meist besonders hoch. Wie können Gespräche in Situationen wie den folgenden professionell gestaltet werden? An diesem Seminar lernen Sie genau dies.

CHF 890.00
Dienstag, 18. August 2020 in Zürich
Mittwoch, 14. April 2021 in Zürich
Mittwoch, 22. September 2021 in Zürich

Erfolgreiche Mitarbeiterführung

WEKA Business Media AG

Die wichtigsten Aufgaben und Instrumente der Führung

Die hohen Erwartungen der Unternehmungsleitung zu erfüllen, motivierte Mitarbeitende konstant zu Höchstleistung zu führen, das richtige Mass an Delegation und Kontrolle zu finden und dabei ruhig und überlegt zu bleiben, das sind Anforderungen, die sich Ihnen heute als Führungskraft stellen. In Zeiten der konstanten Veränderung stehen Sie fast täglich vor neuen Herausforderungen. Von Ihnen wird erwartet, dass Sie Mitarbeitende so führen, dass diese ihre Ziele erreichen, sich veränderten Situationen rasch anpassen und motiviert für den Unternehmenserfolg arbeiten. Eine Aufgabe, die viel von Ihnen verlangt.

CHF 940.00
Mittwoch, 19. August 2020 in Zürich
Dienstag, 27. Oktober 2020 in Zürich
Donnerstag, 26. November 2020 in Zürich
Donnerstag, 25. März 2021 in Zürich
Dienstag, 27. April 2021 in Zürich
Dienstag, 24. August 2021 in Zürich

Resilienztraining für Führungskräfte

WEKA Business Media AG

Stärken Sie Ihre persönliche Widerstandskraft

Manche Menschen können es einfach: Sie bewältigen diverse Herausforderungen erfolgreich – und das scheinbar spielend! Weder wirken sie erschöpft, noch scheinen sie Schaden zu nehmen. Ganz im Gegenteil, es wirkt gar so, als könnten sie sogar unter Widrigkeiten, wie Termindruck, Konflikten und Niederlagen noch wachsen. Eine Erklärung für diese besondere Widerstandsfähigkeit liefert das Konzept der Resilienz.

Resilienz ist in aller Munde. Doch was verbirgt sich hinter diesem Konstrukt? Lernen Sie in diesem Seminar das Konstrukt der Resilienz fundiert kennen, erfahren und erleben Sie, wie Sie Ihre persönliche Resilienz stärken und gezielt trainieren.

CHF 940.00
Donnerstag, 27. August 2020 in Zürich
Dienstag, 17. November 2020 in Zürich
Dienstag, 9. März 2021 in Zürich
Dienstag, 7. September 2021 in Zürich
Dienstag, 2. November 2021 in Zürich

Praxis der Projektsteuerung und Projektführung (3 Tage)

SGO Business School

Gefahren erkennen und vermeiden – Widerstände überwinden – auf Veränderungen reagieren

Auch wenn Ihre Projekte gut geplant sind, so drohen während des Projektes doch überall Gefahren, welche den Projekterfolg in Frage stellen oder das Projekt sogar als Ganzes zum Scheitern bringen können: Viele Projekte scheitern insbesondere, weil menschliche Faktoren in den entsprechenden Phasen nicht ausreichend beachtet werden. Denn durch Projekte verursachte Veränderungen im Unternehmen neben den geplanten Entwicklungen auch Unsicherheiten und Widerstände mit sich. Das Projekt auf Kurs zu halten erfordert ein sensibles Ortungssystem, klare Diagnose von Abweichungen und zeitgerecht eingeleitete (effektive!) Steuerungsmassnahmen. Wie Sie dies mittels kooperativer Zusammenarbeit und Führung im Projekt sicherstellen können, lernen Sie an diesem Seminar.

CHF 2,100.00 inkl. MWST
31.08. bis 02.09.2020 in Olten

Positive Manipulation in der Führung

WEKA Business Media AG

Mitarbeiter fair und konstruktiv beeinflussen

Leider ist der Begriff der «Manipulation» weitgehend negativ besetzt. Wenn wir uns aber bewusst machen, dass Führung und Mitarbeitermotivation auch immer etwas mit Manipulation zu tun haben, dann zeigt sich ein anderes Bild: Die Manipulation von Menschen verfolgt das Ziel, andere Menschen in Bezug auf ihr Verhalten zu beeinflussen. Nichts anderes machen wir als Führungskräfte tagtäglich im Bereich der Mitarbeiterführung. Wenn wir als Führungskräfte nun verantwortungsvoll mit dieser Manipulation umgehen, wenn faire Manipulationstaktiken den Aufbau vertrauensvoller Beziehungen unterstützen, wenn Manipulation dazu dient, die Mitarbeiter zu fördern und fordern und gemeinsam herausfordernde Ziele zu erreichen, dann haben wir positiv manipuliert!

An diesem Seminar lernen Sie Gesprächstechniken kennen, um Mitarbeiter und Chefs positiv zu beeinflussen. Einen besonderen Schwerpunkt nimmt der Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen ein.

CHF 940.00
Dienstag, 1. September 2020 in Zürich
Dienstag, 2. März 2021 in Zürich
Mittwoch, 1. September 2021 in Zürich

Change Management Grundlagen (2 Tage)

SGO Business School

Erarbeiten Sie sich in diesem zweitägigen Seminar die Grundlagen des Change Management und managen Sie Veränderungsprozesse ab sofort erfolgreicher und entspannter.

CHF 1,400.00 inkl. MWST
Mittwoch 02.09.2020 08:45 - Donnerstag 03.09.2020 17:00 in Olten
Donnerstag 28.01.2021 08:45 - Freitag 29.01.2021 17:00 in Glattbrugg
Mittwoch 28.04.2021 08:45 - Donnerstag 29.04.2021 17:00 in Olten
Donnerstag 09.09.2021 08:45 - Freitag 10.09.2021 17:00 in Glattbrugg

Verhandlungen führen

Praxis-Brücke

Ob mit Kunden, externen Partnern, Vorgesetzten oder Mitarbeitenden – immer wieder müssen Verhandlungen geführt werden – Ob bewusst oder unbewusst, Sie verhandeln täglich. Dabei ist für den persönlichen Erfolg entscheidend, dass Sie in Verhandlungssituationen auf Argumente der Gegenseite angemessen reagieren und argumentieren können. Eine gute Verhandlung haben Sie erst dann erreicht, wenn Ihr Verhandlungspartner auch in Zukunft wieder mit Ihnen verhandeln will und Sie Ihre Beziehung zu ihm nachhaltig gefestigt haben. 

Erfolgreiches Verhandeln ist eine «Leadership-Tätigkeit», die erlernt sein will. 

CHF 850.00 inkl. MWST
Donnerstag 03. September und Freitag, 04. September 2020 in Rheinfelden

Führen ohne Vorgesetztenfunktion

WEKA Business Media AG

Motivieren und mit natürlicher Autorität führen

In modernen Unternehmen ist die Projektarbeit oder das Arbeiten in Netzwerken alltäglich. Dabei verlagern sich immer mehr Führungsaufgaben auf Mitarbeitende, die beispielsweise als Projektleiter agieren, jedoch keine formale Führungsfunktion innehaben. Hier setzt dieses Projektleitung Seminar an: Eine zentrale Aufgabe einer solchen Führungsposition ist es, die Mitarbeitenden auf ein gemeinsames Ziel auszurichten, sie für die Übernahme von Aufgaben zu gewinnen und zu motivieren. Doch wie findet erfolgreiches Führen ohne hierarchische Macht statt? Welche Erfolgsfaktoren sind beim Führen ohne disziplinarische Verantwortung notwendig?

An diesem Seminar lernen Sie die Methoden für die Führung ohne Vorgesetztenfunktion kennen. Dank bewährter Führungsinstrumente richten Sie Mitarbeitende auf ein gemeinsames Ziel aus, sichern sich ihr Commitment und motivieren sie für die Übernahme von Aufgaben.

CHF 940.00
Dienstag, 8. September 2020 in Zürich
Donnerstag, 25. März 2021 in Zürich
Mittwoch, 8. September 2021 in Zürich

Mitarbeitergespräch

WEKA Business Media AG

Wirksam führen durch professionelle Kommunikation

Richtig eingesetzt, ist das Mitarbeitergespräch eines der kraftvollsten Instrumente der Führungsarbeit. Das Gespräch ist aber nur dann glaubwürdig und wirksam, wenn die Punkte, die Sie ansprechen, einen sichtbaren Bezug zum Arbeitsalltag haben sowie fair und realistisch beurteilt werden. Genauso wichtig ist, dass Sie im Mitarbeitergespräch Ihre Sicht klar und bestimmt begründen und gleichzeitig einen guten Kontakt zu Ihren Mitarbeitern herstellen können. Andernfalls verkommt das Mitarbeitergespräch zur lästigen Pflichtübung für beide Seiten.

Der Austausch zwischen Führungskraft und Mitarbeiter bietet enorme Möglichkeiten, um die Effektivität der Arbeitsleistung zu erhöhen, versteckte Potenziale zu fördern und gleichzeitig die Zufriedenheit der Mitarbeitenden zu steigern. An diesem Seminar üben Sie den strukturierten Aufbau und die professionelle Durchführung von Jahres- und Feedbackgesprächen.

CHF 940.00
Dienstag, 15. September 2020 in Zürich
Mittwoch, 25. November 2020 in Zürich
Dienstag, 13. April 2021 in Zürich
Mittwoch, 15. September 2021 in Zürich
Donnerstag, 25. November 2021 in Zürich