Personal-Seminar - Seminare und Kurse zum Thema

Professionelle Gesprächsführung für Personalverantwortliche

WEKA Business Media AG

Steigern Sie Ihre Gesprächsführungskompetenz und kommunizieren Sie in herausfordernden Situationen wie Kündigung, Kritik, Ablehnung, Versetzung usw. souveräner.

Oft führen Sie als Personalverantwortliche/r herausfordernde Gespräche – meist gemeinsam mit Führungskräften. Dabei sind die Erwartungen an Ihre Gesprächführungskompetenz meist besonders hoch. Wie können Gespräche in Situationen wie den folgenden professionell gestaltet werden? An diesem Seminar lernen Sie genau dies.

CHF 890.00 (+ MWST)
Nächste Durchführungen
Dienstag, 5. März 2024 in Zürich
Dienstag, 29. Oktober 2024 in Zürich

HR-Kennzahlen wirksam anwenden

WEKA Business Media AG

Die Mitarbeitenden machen den entscheidenden Unterschied. Die Praxis zeigt jedoch, dass Unternehmen und die zuständigen HR-Abteilungen relativ wenig über das Humankapital wissen. Wer sind unsere Leistungsträger? Wo sind die fähigsten Teams?

Humankapital und Unternehmenserfolg erfolgreich verknüpfen

Dieses Seminar baut auf Grundkenntnissen im Umgang mit HR-Kennzahlen auf und vermittelt eine ganzheitliche Perspektive der Mitarbeitenden als Wertschöpfer. Einen zentralen Stellenwert nimmt dabei die Identifikation der Wechselwirkung zwischen Mitarbeitenden und dem Unternehmenserfolg ein. Dabei lernen Sie auch, Personalrisiken frühzeitig zu erkennen und rasch mit entsprechenden Massnahmen zu reagieren.

CHF 890.00 (+ MWST)
Nächste Durchführungen
Mittwoch, 6. März 2024 in Zürich
Mittwoch, 2. Oktober 2024 in Zürich

Bewerbungsgespräche - Bewerberinterviews effektiv führen

WEKA Business Media AG

Wirksame Fragetechniken für Bewerbungsgespräche erlernen, üben und gezielt im Interview einsetzen.
Bewerbungsgespräche sind das Schlüsselelement im Bewerbungsprozess. Es kommt somit ganz entscheidend auf das Bewerbungsgespräch an, ob ein Bewerbungsverfahren erfolgreich durchgeführt wird. Gezielte und strukturierte Interviews erweisen sich als bedeutend erfolgreicher als unvorbereitete Gespräche. Es gilt, alle wichtigen Themen anzusprechen und mit einer geeigneten Fragetechnik auszuloten.

CHF 890.00 (+ MWST)
Nächste Durchführungen
Mittwoch, 13. März 2024 in Zürich
Donnerstag, 30. Mai 2024 in Zürich
Donnerstag, 5. September 2024 in Zürich
Dienstag, 26. November 2024 in Zürich

Die erfolgreiche HR-Assistenz

WEKA Business Media AG

Die Anforderungen und Aufgabengebiete von HR-AssistentInnen wachsen ständig. Häufig werden Ihnen komplexe Personalaufgaben und die gesamte Personaladministration anvertraut, obwohl sie über keine speziellen HR-Kenntnisse verfügen. Dabei sind gewisse HR-Grundkenntnisse und auch ein gewisses Mass an rechtlichem Know-how unerlässlich.

Grundlagen des HR-Managements, die Aufgaben der Personaladministration sowie die Rolle der HR-Assistenz kennen. So erledigen Sie die wichtigsten Personalaufgaben sowie die dazugehörige Administration professionell, erfolgreich und kompetent.

CHF 890.00 (+ MWST)
Nächste Durchführungen
Donnerstag, 21. März 2024 in Zürich
Donnerstag, 12. September 2024 in Zürich

Der Personaler als Coach

WEKA Business Media AG

Coaching-Basiswissen und Umsetzung in der HR-Praxis

An diesem Seminar lernen Sie Coaching-Know-how sowie fundiertes Basiswissen und erhalten direkt umsetzbare Anregungen und Lösungsansätze. Sie üben vor Ort verschiedene Fragetechniken für konkrete Situationen in der Praxis und erleben so unmittelbar die Wirkung der unterschiedlichen Frageformen.

CHF 890.00 (+ MWST)
Nächste Durchführungen
Donnerstag, 21. März 2024 in Zürich
Mittwoch, 20. November 2024 in Zürich

Unconscious Biases im Personalwesen

ZfU International Business School

Um die unzähligen komplexen Informationen verarbeiten zu können, die ständig auf uns einprasseln, nutzen wir Vereinfachungen, Kategorien und Stereotype. Diese mentalen Abkürzungen unseres Gehirns sind äußerst effizient und helfen uns, die Welt zu ordnen. Jedoch können bei diesem Prozess auch kognitive Verzerrungen, sogenannte Unconscious Biases, entstehen, die unser Handeln beeinflussen. Unbewusste Denkmuster können dazu führen, dass wir die Kompetenzen anderer nicht korrekt einschätzen, Potentiale nicht erkennen und bestimmte Personen unbewusst präferieren. Dies spielt eine bedeutende Rolle in der Personalauswahl und -bewertung sowie der Talentförderung.

Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Unconscious Biases entstehen, welche Funktion sie erfüllen und wie sie uns im Umgang mit anderen Menschen unbewusst beeinflussen. Der Fokus liegt hierbei auf Personalprozessen. Sie erhalten die Möglichkeit, einen bewussteren, reflektierten Umgang mit Ihren „unsichtbaren Flecken“ zu entwickeln, um den Umgang mit anderen fair, wertschätzend und konstruktiv zu gestalten.

CHF 900.00
Nächste Durchführungen
Dienstag, 7. Mai 2024 (Online-Durchführung)
Dienstag, 27. August 2024 (Online-Durchführung)
Dienstag, 5. November 2024 (Online-Durchführung)

Bewerberinterviews – Fragen wie ein Profiler

WEKA Business Media AG

Die Bewerbungssituationen haben sich verändert, es reicht nicht, nur an der Fassade zu kratzen, Personaler/innen und Recruiter/innen müssen das Fundament der Bewerbe/innen freilegen. Was verbirgt sich hinter der Fassade? Eine grundlegende Aufgabe als Recruiter ist es, das Wertesystem der Bewerbenden zu erkennen und mit den Unternehmenswerten abzugleichen. Sie müssen die tatsächlichen Werte identifizieren, nicht diejenigen, die oft leichtfertig von Bewerbenden in den Mund genommen werden, weil Sie das Mission Statement gelesen haben. Denn die echten Werte bilden die Basis für die Fähigkeiten und das Entwicklungspotenzial der Bewerber/innen.

Professionelle und effektive Fragetechnik erlernen

In diesem Seminar erlernen Sie moderne Befragungs- und Vernehmungsmethoden, die mit Hilfe von praxiserprobten Fragetechniken und Strategien entwickelt wurden. Die neu erlernten Techniken unterstützen Sie bei der Wahl der besten Kandidierenden

CHF 890.00 (+ MWST)
Nächste Durchführungen
Donnerstag, 23. Mai 2024 in Zürich
Donnerstag, 7. November 2024 in Zürich

Smart HRM: Analytics, Automatisierung und Agilität in der Personalarbeit

ZfU International Business School

People Analytics, Künstliche Intelligenz, Chatbots, Robotic Process Automation, Holacracy, Agilität, VUCA – mit diesen Buzzwords werden HR-Professionals seit einiger Zeit immer wieder konfrontiert. Aber was davon funktioniert wirklich, wo sind die Grenzen und was lohnt sich für Ihr Unternehmen?

Im Seminar sortieren wir Wichtiges von Unwichtigem und machen Sie damit vertraut, wie die Personalarbeit durch den richtigen Einsatz von digitalen Tools «smart» wird.

CHF 2,980.00
Nächste Durchführung
30.05.2024 bis 31.05.2024 in Feusisberg

Excel für die Personalarbeit

WEKA Business Media AG

Effiziente Anwendungsmöglichkeiten von Excel für Ihren Personalalltag

Personalverantwortliche beherrschen meist die Grundfunktionen von Excel. Bei der praktischen Anwendung im Alltag reicht dann oft das Know-how nicht aus, um effizient zu den gewünschten Resultaten zu kommen. Im Training Excel für die Personalarbeit vertiefen Sie Ihr Wissen für die Bearbeitung von Daten. Sie werden das Excel-Know-how lernen, welches Ihnen viel Zeit sparen wird. Sei es für die Erstellung von Alter- oder Lohnstatistiken, für die Berechnung von Sperr- und Kündigungsfristen oder für die optisch ansprechende Darstellung von Statistiken. Damit erledigen Sie Ihre Aufgabenstellungen nicht nur souverän und schnell, sondern punkten auch bei Ihren internen Auftraggebern.

CHF 890.00 (+ MWST)
Nächste Durchführungen
Dienstag, 25. Juni 2024 in Zürich
Donnerstag, 21. November 2024 in Zürich

Personal­­administration (Zertifikats­­lehrgang 5 Tage)

veb.ch

Tauchen Sie ein in die Welt der Personal- und Lohnadministration. Erwerben Sie umfassende Kenntnisse in Lohnabrechnung, Datenschutz und Arbeitsrecht.

In diesem Zertifikatskurs erwarten Sie praxisnahe Übungen, um Ihr Verständnis zu vertiefen, sowie Anleitungen zur korrekten Erstellung von Lohnabrechnungen und des Lohnausweises. Die Expertinnen und Experten unterstützen Sie bei der Einhaltung der Datenschutzgesetze und der Berücksichtigung sozialversicherungsrechtlicher und arbeitsrechtlicher Vorschriften. Der gewählte praxisorientierte Ansatz soll es Ihnen ermöglichen, das Gelernte sofort anzuwenden.

CHF 3,400.00
Nächste Durchführung
13.03. und 14.03., 27. und 28.03., jeweils von 08:30 bis 17:00 Uhr in Zürich sowie 10.04.2025 von 08:30 bis 17:00 Uhr online + freiwillige Zertifikatsprüfung am 08.05.2025 (online)