Prozessoptimierung - Seminare und Kurse zum Thema

Kontinuierliche Prozessoptimierung (3 Tage)

SGO Business School

Egal, welches Managementkonzept Ihr Unternehmen verfolgt – letzten Endes sind es Prozesse, die den Ansatzpunkt für die permanente Steuerung und Optimierung bilden.

An diesem Seminar zur kontinuierlichen Prozessoptimierung werden nicht die einzelnen Funktionalbereiche wie Vertrieb oder Produktion isoliert betrachtet, sondern Sie lernen, wie Sie abteilungs- und unternehmensübergreifende Prozesskennzahlen optimal planen und steuern können. Sie erkennen, welche Kennzahlen für den Prozess wichtig und aussagekräftig sind und lernen die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen aktuellen prozessorientierten Kennzahlenansätzen kennen.

Nach diesem Prozessoptimierungs-Seminar kennen sie den Ansatz des Process Performance Management als Möglichkeit, Prozessschwächen dauerhaft mittels Vergleich von SOLL- und IST-Kennzahlen zu erkennen und zu beseitigen. Ebenso lernen Sie mögliche aufbauorganisatorische Konsequenzen einer kontinuierlichen Prozesssteuerung abzuschätzen.

CHF 2,100.00 inkl. MWST
Montag 22.06.2020 08:45 - Mittwoch 24.06.2020 17:00 in Glattbrugg
Montag 17.08.2020 08:45 - Mittwoch 19.08.2020 17:00 in Glattbrugg
Montag 26.10.2020 08:45 - Mittwoch 28.10.2020 17:00 in Olten
Montag 30.11.2020 08:45 - Mittwoch 02.12.2020 17:00 in Glattbrugg

Lean Produktmanagement (2 Tage)

SGO Business School

Produktmanager werden automatisch zu Prozessverantwortlichen, wenn es um ihre Produktpalette und deren Gestaltung, Positionierung, Steuerung und Pflege geht. Diese Produktmanagement-Prozesse gilt es zu identifizieren und zu visualisieren, damit Optimierungmöglichkeiten entlang der Wertschöpfungskette erkannt und realisiert werden können. Hier setzt dieses Seminar zum Produktmanagement-Prozess an.

CHF 1,400.00 inkl. MWST
25.06. und 26.06.2020 in glattbrugg
13.01. und 14.04.2021 in Glattbrugg

Strategische Prozessorganisation (3 Tage)

SGO Business School

Im Rahmen des strategischen Handelns gilt es, die Kernprozesse der Unternehmung mit der Strategie, der Struktur sowie der Kultur des Unternehmens in Einklang zu bringen.

An diesem Seminar zur strategischen Prozessorganisation lernen Sie, wie Sie die Ausgangslage im Unternehmen analysieren und darauf gestützt Geschäftsprozesse identifizieren und definieren können. Das Seminar behandelt verschiedene Möglichkeiten, Prozesslandkarten zu entwickeln und Geschäftsprozesse zu priorisieren. Sie können danach auf Basis eines selbstentwickelten Geschäftsprozessmodells Kernprozesse ermitteln und ein prozessorientiertes Unternehmen aufbauen. Ebenfalls sammeln Sie erste Erfahrungen darin, einen Geschäftsprozess konzeptionell zu optimieren.

CHF 2,100.00 inkl. MWST
Montag 29.06.2020 08:45 - Mittwoch 01.07.2020 17:00 in Glattbrugg
Montag 28.09.2020 08:45 - Mittwoch 30.09.2020 17:00 in Olten
Montag 09.11.2020 08:45 - Mittwoch 11.11.2020 17:00 in Glattbrugg

Methoden der operativen Prozessgestaltung (3 Tage)

SGO Business School

Einer der wesentlichsten Erfolgsfaktoren sowohl in der Wirtschaft wie auch in der Verwaltung sind kundenorientierte, effiziente und kostengünstige Prozesse. Um die Prozesse so zu gestalten, sind Analyse der ganzheitlichen Prozesse nötig, die die Wertschöpfungskette transparent machen. So können Verbesserungs- und Optimierungspotenziale eruiert und schliesslich realisiert werden. Im Fokus dieses Seminars zur Prozessgestaltung stehen in der Praxis bewährte Methoden und Techniken, die Sie dabei unterstützen, optimale Prozesse zu erreichen.

CHF 2,100.00 inkl. MWST
Donnerstag 27.08.2020 08:45 - Samstag 29.08.2020 17:00 in Olten
Montag 19.10.2020 08:45 - Mittwoch 21.10.2020 17:00 in Glattbrugg