Finanzen Seminar - Seminare und Kurse zum Thema

IKS in der öffentlichen Verwaltung

WEKA Business Media AG

Die Interne Kontrolle hat nicht nur in der Schweizer Privatwirtschaft sondern auch in den Bereichen der öffentlichen Verwaltung enorm an Bedeutung zugenommen. Heute ist IKS sowohl auf Bundes- und Kantonsebene, als auch auf Gemeindeebene unverzichtbar. IKS und Risikomanagement sind zudem für den öffentlichen Sektor von hoher Relevanz, wegen der Umsetzung einer Wirkungsorientierten Verwaltungsführung (WOF). Am Seminar wird auch auf die Knacknüsse bei der Umsetzung eingegangen und zugleich das notwendige konzeptionelle Wissen vermittelt, das die Einführung eines IKS in der öffentlichen Verwaltung erfordert.

CHF 890.00
Dienstag, 9. Juni 2020 in Zürich
Mittwoch, 21. Oktober 2020 in Zürich

Das Unternehmens-Cockpit

WEKA Business Media AG

Die zehn wichtigsten Zahlen für KMU-Führungskräfte

Kennzahlen, an denen sich der Unternehmenserfolg widerspiegelt, gibt es mehr als genügend. Meistens reicht ein Bruchteil der verfügbaren Kennzahlen aus, um die Geschäftsentwicklung treffend zu beurteilen. Dabei sind 10 von 100 Kennzahlen wirklich wichtig, vier davon sind entscheidend. Welche das sind, hängt von der individuellen Strategie des jeweiligen Unternehmens ab. Sie zu erkennen, ist die Kunst.

An diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie aus Ihrer Unternehmensstrategie die richtigen Kennzahlen ableiten.

CHF 940.00
Mittwoch, 10. Juni 2020 in Zürich
Mittwoch, 11. November 2020 in Zürich

Internes Kontrollsystem IKS

WEKA Business Media AG

Das erfolgreichste Schweizer IKS-Seminar

Ein Internes Kontrollsystem (IKS) ist für jedes Unternehmen unverzichtbar, das Unregelmässigkeiten vermeiden will und stattdessen klare Regelungen zur Steuerung seiner Unternehmensaktivitäten als wichtig erachtet. Dafür müssen die im Rahmen eines IKS vom Management eingeführten Grundsätze, Verfahren und Massnahmen insbesondere im Bereich der Buchführung und finanziellen Berichterstattung vorhanden und umgesetzt sein. Mit dem Seminar stellen wir Ihr IKS auf den Prüfstand und hinterfragen vor allem dessen Effizienz und Angemessenheit.

CHF 890.00
Mittwoch, 17. Juni 2020 in Zürich
Mittwoch, 21. Oktober 2020 in Zürich

Unternehmensbewertung in der Praxis

WEKA Business Media AG

Methoden und neue Trends zur Bewertung von Unternehmen und Projekten

Im Rahmen von M&A, aber auch bei Entscheidungen über neue Geschäfte, Reorganisationen und Projekte wird Wissen über das Thema Bewertung benötigt. Für Leiter Rechnungswesen, Controller und Treuhänder ist das entsprechende Know-how unerlässlich. In dem Seminar werden Ihnen die etablierten Methoden zur Bewertung von Unternehmen, aber auch von Projekten, Investitionsvorhaben und Reorganisationen praxisnah erläutert. Anhand von Successful Practices lernen Sie die Erfolgsfaktoren und Fallstricke der Bewertung kennen.

CHF 890.00
Dienstag, 23. Juni 2020 in Zürich
Donnerstag, 3. Dezember 2020 in Zürich

Mehrwertsteuer-Abrechnung (Halbtagesseminar)

WEKA Business Media AG

Die korrekte Erstellung der MWST-Abrechnungen ist anspruchsvoll...die Tücke liegt im Detail. Diverse Merkblätter, Wegleitungen oder Weisungen der Behörden machen es schwer, den Überblick zu behalten. Dennoch wird von Ihnen erwartet, dass Sie die Deklarationen richtig erstellen.

CHF 690.00
Donnerstag, 25. Juni 2020 in Zürich - 13:00 bis 16:30 Uhr
Donnerstag, 10. Dezember 2020 in Zürich - 13:00 bis 16:30 Uhr

Erfolgreiche Finanz- und Liquiditätsplanung

WEKA Business Media AG

Finanz- und Liquiditätsengpässe erkennen und vermeiden

Die Liquiditäts- und Finanzplanung ist eine zentrale Funktion des Finanzmanagements. Sie ist das Instrument zum frühzeitigen Erkennen von Finanz- und Liquiditätsengpässen. Zusammen mit der Analyse der finanziellen Situation ist sie das effiziente Instrument, um Ihr Unternehmen jederzeit zahlungsfähig und optimal finanziert zu halten.

CHF 890.00
Mittwoch, 1. Juli 2020 in Zürich
Mittwoch, 4. November 2020 in Zürich

Mehrwertsteuer und Immobilien

WEKA Business Media AG

Praxis-Tipps zur Umsetzung und Renditesteigerung

Am Seminar Mehrwertsteuer und Immobilien lernen Sie anhand von vielen praktischen Beispielen, wie Sie in Ihrer Immobilienpraxis die geltenden Mehrwertsteuerbestimmungen korrekt umsetzen.

CHF 890.00
Donnerstag, 2. Juli 2020 in Zürich
Donnerstag, 29. Oktober 2020 in Zürich

Vertiefung der Mehrwertsteuerkenntnisse (Vertiefungskurs)

first.seminare

Sechsteiliger Ausbildungskurs mit Kursbescheinigung
Profitieren Sie vom Fachwissen aus der aktuellen Praxis für Ihre MWST-Praxis. Mit diesem seit Jahren bewährten Kurs vertiefen Sie Ihr MWST-Wissen auf systematische und praxisnahe Art und Weise. Die umfassende Kursdokumentation und zahlreiche Fallbeispiele machen aus diesem Kurs die ideale Weiterbildung für Personen, die sich im Berufsalltag bereits mit der MWST beschäftigen und ihr Wissen erweitern wollen, für Finanz- und Steuerfachleute sowie Personen aus den Bereichen Treuhand und Unternehmensberatung.

CHF 1,280.00
18. und 25. August sowie 8. September 2020 in Bern
19. und 26. August sowie 9. September 2020 in Zürich

MWST-Grundkurs

Von Graffenried Treuhand

Gewinnen Sie mit diesem MWST-Grundkurs in fünf Halbtagen einen guten Überblick über die Schweizerische MWST.

CHF 1,290.00
Mittwoch, 19. und 26. August sowie 2., 9. und 16. September 2020, jeweils von 08.30 bis 12.00 Uhr in Zürich

Privatanteile (Halbtages-Seminar)

Von Graffenried Treuhand

Kaum ein Unternehmen, das sich nicht mit Privatanteilen z.B. für Geschäftsfahrzeuge oder mit der korrekten Abbildung von Spesenentschädigungen im Lohnausweis befassen müsste. Leider handelt es sich hierbei um ein relativ komplexes Thema: Einerseits ist sämtlichen Abgabearten (direkte Steuern, Mehrwertsteuer, Sozialversicherungsabgaben) Rechnung zu tragen, andererseits können aufgrund von Gesetzesänderungen, von Praxisanpassungen oder der laufenden Rechtsprechung die einmal erarbeiteten Einschätzungen und Mechanismen ändern. Geradezu Unmut bereitet, wenn identische Sachverhalte von den verschiedenen Abgaben teilweise unterschiedlich beurteilt werden: In Einzelfällen kann dies dazu führen, dass aus Sicht der Steuerpflichtigen eine unverständliche Abgabenkumulation resultiert.

Das vorliegende Seminar versteht sich als umfassend überarbeiteter Nachfolger des in der Vergangenheit bereits vielfach durchgeführten Privatanteileseminars

CHF 390.00
Donnerstag, 3. September 2020 in Zürich - 08.30 – 12.00 Uhr