Prozessmanagement - Seminare und Kurse zum Thema

ITIL® Foundation 4

SGO Business School

Besserer Service, zufriedene Kunden und optimierte Prozesse mit ITIL® 4. Dieses Seminar bietet eine ausgezeichnete Einführung in die neuste Version des ITIL®-Frameworks mit abschliessender Zertifizierung am letzten Kurstag. Diese Version des Kurses basiert auf dem ITIL® Foundation Syllabus und des ITIL® Foundation Handbuchs, die AXELOS seinen ATOs zur Verfügung stellt.

CHF 2,300.00 (inkl. MWST)
Nächste Durchführungen
Montag 04.03.2024 09:00 - Dienstag 05.03.2024 17:00 in Bern
Donnerstag 04.04.2024 09:00 - Freitag 05.04.2024 17:00 (Online-Durchführung)
Montag 06.05.2024 09:00 - Dienstag 07.05.2024 17:00 in Bern
Montag 03.06.2024 09:00 - Dienstag 04.06.2024 17:00 in Zürich
Donnerstag 04.07.2024 09:00 - Freitag 05.07.2024 17:00 in Bern
Donnerstag 08.08.2024 09:00 - Freitag 09.08.2024 17:00 in Zürich

Lean-Agile Grundlagen (3 Tage inkl. Praxistag)

SGO Business School

In diesem Grundlagenseminar lernen Sie neben den Grundlagen des Lean Managements auch die erforderlichen Methoden und Softskills zur Durchführung von Verbesserungsprojekten wie das Definieren und Durchführen von Projekten. Darüber hinaus lernen Sie, wie man Widerständen und Konflikten während der Einführung und im späteren Tagesgeschäft begegnet.

CHF 2,100.00 (inkl. MWST)
Nächste Durchführungen
Montag 18.03.2024 08:45 - Mittwoch 20.03.2024 17:00 in Glattbrugg
Montag 03.06.2024 08:45 - Mittwoch 05.06.2024 17:00 in Olten
Montag 26.08.2024 08:45 - Mittwoch 28.08.2024 17:00 in Glattbrugg
Montag 28.10.2024 08:45 - Mittwoch 30.10.2024 17:00 in Olten

KI in der Produktion: Optimierung von Zeit, Kosten und Qualität

ZfU International Business School

Mit dem Einsatz von KI können Sie Ihre Produktion auf vielerlei Weise optimieren. Vereinfachen Sie Ihre Qualitätskontrolle, verbessern Sie Ihre Ausschussraten (Predictive Quality und Predictive Maintenance), werden Sie frühzeitig auf Anomalien von Maschinen und Anlagen hingewiesen und verbessern Sie die Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine. Im Seminar werden die wichtigsten KI-Einsatzszenarien mit Praxisbeispielen entlang des Produktionsprozesses dargestellt.

Ein besonderes Highlight ist die seminarintegrierte praktische Programmierung einer KI zur Qualitätskontrolle. Hier haben Sie die Möglichkeit, selbst zu erfahren, wie eine KI exemplarisch aufgebaut wird und wie diese anhand von Beispieldaten lernt. Durch die Verbindung wissenschaftlicher KI-Grundlagen mit Erfahrungen im Hands-on-Programmier-Workshop in einer Industrie-Gruppe erlangen Sie einen hohen Wissens- und Erfahrungstransfer. Erfahrungen werden reflektiert und in aktionsorientierten Take-aways zusammengefasst. Abschliessend erfolgt ein Ausblick auf zukünftige KI-Technologien.

CHF 1,400.00
Nächste Durchführungen
19.03.2024 bis 20.03.2024 (Online-Durchführung)
23.04.2024 bis 24.04.2024 (Online-Durchführung)
04.06.2024 bis 05.06.2024 (Online-Durchführung)
02.07.2024 bis 03.07.2024 (Online-Durchführung)

ITIL® 4 Foundation Praxis

SGO Business School

Ist die ITIL® Thematik neu für Sie? Dann ist dieses Seminar der optimale Einstieg: Lernen Sie, wie Sie mit einem Service Value System IT Service Management managen & bringen Sie auf diesem Wege die «alte» Welt mit den neuen Methoden wie z.B. Scrum in Einklang. Der Kurs bietet neben einer Prüfungsvorbereitung, Raum für Diskussion & Übungen.

CHF 3,300.00 (inkl. MWST)
Nächste Durchführungen
Mittwoch 20.03.2024 09:00 - Freitag 22.03.2024 17:00 in Bern
Montag 27.05.2024 09:00 - Mittwoch 29.05.2024 17:00 in Zürich
Mittwoch 26.06.2024 09:00 - Freitag 28.06.2024 17:00 in Bern
Mittwoch 26.06.2024 09:00 - Freitag 28.06.2024 17:00 in Basel
Montag 26.08.2024 09:00 - Mittwoch 28.08.2024 17:00 in Zürich

Kontinuierliche Prozessoptimierung KVP (3 Tage)

SGO Business School

Egal, welches Managementkonzept Ihr Unternehmen verfolgt – letzten Endes sind es Prozesse, die den Ansatzpunkt für die permanente Steuerung und Optimierung bilden.

An diesem Seminar zur kontinuierlichen Prozessoptimierung werden nicht die einzelnen Funktionalbereiche wie Vertrieb oder Produktion isoliert betrachtet, sondern Sie lernen, wie Sie abteilungs- und unternehmensübergreifende Prozesskennzahlen optimal planen und steuern können. Sie erkennen, welche Kennzahlen für den Prozess wichtig und aussagekräftig sind und lernen die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen aktuellen prozessorientierten Kennzahlenansätzen kennen.

Nach diesem Prozessoptimierungs-Seminar kennen sie den Ansatz des Process Performance Management als Möglichkeit, Prozessschwächen dauerhaft mittels Vergleich von SOLL- und IST-Kennzahlen zu erkennen und zu beseitigen. Ebenso lernen Sie mögliche aufbauorganisatorische Konsequenzen einer kontinuierlichen Prozesssteuerung abzuschätzen.

CHF 2,100.00 (inkl. MWST)
Nächste Durchführungen
Donnerstag 21.03.2024 08:45 - Samstag 23.03.2024 17:00 in Olten
Montag 27.05.2024 08:45 - Mittwoch 29.05.2024 17:00 in Glattbrugg
Mittwoch 28.08.2024 08:45 - Freitag 30.08.2024 17:00 in Glattbrugg
Mittwoch 23.10.2024 08:45 - Freitag 25.10.2024 17:00 (Online-Durchführung)
Montag 02.12.2024 08:45 - Mittwoch 04.12.2024 17:00 in Glattbrugg

Praxiskurs BPMN 2.0 (3 Tage)

SGO Business School

Neu auch als Online-Abendkurs

Business Process Model and Notation ist der globale Standard für die Prozessmodellierung und bringt Business und IT zusammen. Das methodische BPMN-Framework hilft Ihnen insbesondere beim Business-IT-Alignment und ist ein praktischer Leitfaden für die tägliche Projektarbeit. Die Schulung bildet außerdem eine sehr gute Grundlage für eine OCEB-Zertifizierung. (OMG Certified Expert in BPM).

CHF 2,100.00 (inkl. MWST)
Nächste Durchführungen
Montag 08.04.2024 08:45 - Mittwoch 10.04.2024 17:00 (Online-Durchführung)
Dienstag 20.08.2024 08:45 - Donnerstag 22.08.2024 17:00 in Glattbrugg
Mittwoch 13.11.2024 08:45 - Freitag 15.11.2024 17:00 (Online-Durchführung)

Praxis der Prozessverbesserung (3 Tage)

SGO Business School

Einer der wesentlichsten Erfolgsfaktoren sowohl in der Wirtschaft wie auch in der Verwaltung sind kundenorientierte, effiziente und kostengünstige Prozesse.

Um die Prozesse so zu gestalten, sind Analyse der ganzheitlichen Prozesse nötig, die die Wertschöpfungskette transparent machen. So können Verbesserungs- und Optimierungspotenziale eruiert und schliesslich realisiert werden. Im Fokus dieses Seminars zur Prozessgestaltung stehen in der Praxis bewährte Methoden und Techniken, die Sie dabei unterstützen, optimale Prozesse zu erreichen.

CHF 2,100.00 (inkl. MWST)
Nächste Durchführungen
Dienstag 09.04.2024 08:45 - Donnerstag 11.04.2024 17:00 in Glattbrugg
Montag 10.06.2024 08:45 - Mittwoch 12.06.2024 17:00 in Glattbrugg
Mittwoch 21.08.2024 08:45 - Freitag 23.08.2024 17:00 (Online-Durchführung)
Dienstag 01.10.2024 08:45 - Donnerstag 03.10.2024 17:00 in Glattbrugg

Prozessmanagement SGO (11 Tage)

SGO Business School

Wollen Sie sich ein komplettes Verständnis von Prozessmanagement aneignen? Dann ist dieser modulare Kurs genau das richtige für Sie.

Alle Facetten der strategischen Prozessorganisation werden im Rahmen dieser Weiterbildung in einer Tiefe behandelt, die Ihnen den Top-Down-Einstieg in Prozessmodelle in Ihrer Praxis erlaubt. Dazu erlernen Sie im Rahmen der Prozessmangement-Weiterbildung die wesentlichen Ansätze zur optimalen Gestaltung vo Prozessen und erhalten viele verschiedene, erprobte Methoden, Techniken und Prozesswerkzeuge in die Hand, um Prozesse kontinuierlich zu steuern und zu optimieren. So wird professionelles Prozessmanagement auch in Ihrem Unternehmen möglich.

CHF 6,500.00 (inkl. MWST)
Nächste Durchführungen
Dienstag 09.04.2024 08:45 - Donnerstag 11.04.2024 17:00 in Glattbrugg
10. bis 12.6., 1.7., 8. und 9.7., 19. bis 21.8. sowie 23. und 24.9.2024 in Glattbrugg / online
21. bis 23.8., 13.9., 19. und 20.9., 24. bis 26.10.2024 sowie 21.2.2025 (Online-Durchführung)
1. bis 3.10., 21.10., 6. und 7.11., 2. bis 4.12.2024 sowie 28.3.2025 in Glattbrugg

BPMN 2.0 - Business Process Model and Notation

SGO Business School

BPMN 2.0 kennen und richtig einsetzen

Nach Ihrem Besuch dieses BPMN-Seminars kennen Sie die Grundprinzipien, den richtigen Einsatz, die Vorteile und Einschränkungen von BPMN 2.0. Sie können BPMN-Diagramme erstellen und Abläufe detailliert darstellen. Ebenso zeigen Ihnen die Referenten auf, welche Aspekte Sie im Rahmen des Praxiseinsatzes von BPMN besonders beachten müssen.

CHF 1,400.00 (inkl. MWST)
Nächste Durchführungen
Donnerstag 11.04.2024 08:45 - Freitag 12.04.2024 17:00 (Online-Durchführung)
Montag 17.06.2024 08:45 - Dienstag 18.06.2024 17:00 (Online-Durchführung)
Montag 09.09.2024 08:45 - Dienstag 10.09.2024 17:00 (Online-Durchführung)
Donnerstag 21.11.2024 08:45 - Freitag 22.11.2024 17:00 (Online-Durchführung)
Montag 06.01.2025 08:45 - Dienstag 07.01.2025 17:00 in Glattbrugg

Lean Produktmanagement (2 Tage)

SGO Business School

Produktmanager werden automatisch zu Prozessverantwortlichen, wenn es um ihre Produktpalette und deren Gestaltung, Positionierung, Steuerung und Pflege geht. Diese Produktmanagement-Prozesse gilt es zu identifizieren und zu visualisieren, damit Optimierungmöglichkeiten entlang der Wertschöpfungskette erkannt und realisiert werden können. Hier setzt dieses Seminar zum Produktmanagement-Prozess an.

CHF 1,400.00 (inkl. MWST)
Nächste Durchführungen
Montag 22.04.2024 08:45 - Dienstag 23.04.2024 17:00 (Online-Durchführung)
Montag 17.06.2024 08:45 - Dienstag 18.06.2024 17:00 (Online-Durchführung)
Montag 11.11.2024 08:45 - Dienstag 12.11.2024 17:00 (Online-Durchführung)
Mittwoch 11.12.2024 08:45 - Donnerstag 12.12.2024 17:00 (Online-Durchführung)