Führungs-Seminar - Seminare und Kurse zum Thema

An Herausforderungen wachsen – Praxisseminar für erfahrene Führungskräfte

ZfU International Business School

Herausforderungen im Alltag sind der Gradmesser unserer persönlichen, aber auch fachlichen Entwicklung im Führungsprozess. Diese anzunehmen und lösungsorientiert zu bearbeiten, ist ein wesentlicher Schritt auf dem Weg von erfolgreichen Vorgesetzten.

Sei es die Komplexität der Digitalität, die Veränderungen in der Arbeitswelt oder auch die gesellschaftspolitischen Gegebenheiten – all das verlangt von uns das Überdenken bisheriger Strategien im Umgang mit Stress und dem persönlichen Ressourcenmanagement. Ob Mitarbeitende, Führungskräfte, Partner und Familie oder auch Strukturen – überall lauern die grossen und kleinen Herausforderungen, die uns als Gradmesser unserer persönlichen Entwicklung Möglichkeiten bieten, persönliches Denken und Handeln auch in schwierigen Zeiten zu hinterfragen und neu zu definieren.

«Bringen Sie eine Lösung oder sind Sie Teil des Problems?» Erweitern Sie Ihre Führungskompetenz durch neue Ansätze in einem herausfordernden Alltag.

CHF 1,490.00
Nächste Durchführungen
Mittwoch, 24. April 2024 in Feusisberg
Freitag, 4. Oktober 2024 in Feusisberg
Dienstag, 22. April 2025 in Feusisberg
Dienstag, 7. Oktober 2025 in Feusisberg

Prof. Dr. Peter Warschawski: Überwinden eigener Grenzen

ZfU International Business School

Oft stossen Führungskräfte, die sonst in jeder Hinsicht erfolgreich sind, plötzlich an psychische und praktische Grenzen, die sie sich meist nicht erklären können. Es handelt sich dabei weniger um das Nachlassen persönlicher Fähigkeiten wie Spannkraft, Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungskraft, sondern vielmehr um die Unfähigkeit, diese weiterhin so zu verbessern, um den Durchbruch auf eine höhere Ebene zu schaffen. Der Plafond scheint plötzlich qualitativ und quantitativ erreicht zu sein.

Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie Sie selber diese Grenzen überwinden können. Meistens handelt es sich um vermeintliche Hindernisse, die man sich selbst durch gewohnte Denkweisen aufbaut. Alles, was wir tun, das entweder zum Erfolg oder zum Misserfolg führt, entspringt unserem Denken. Doch unser Bewusstsein über unser Denken ist so minimal, dass unsere Fähigkeit, es zu beeinflussen, verschwindend klein und zufällig ist. Indem wir lernen, wie wir denken und die Gedanken zu erkennen, die unsere Grenzen schaffen, ermöglichen wir uns, diese Grenzen zu überwinden und neue Möglichkeiten zu kreieren, um das angestrebte Ziel zu erreichen.

Erfolg ist weder eine Laune der Umstände noch einfach das Resultat professioneller Kenntnisse und methodischen Vorgehens, auch wenn dies notwendige Grundlagen sind. Erfolg entspringt vielmehr der Fähigkeit, das Bewusstsein und die persönliche Haltung selber so zu entwickeln, dass die wirklich angestrebten Ziele erreicht werden können.

In diesem Seminar entwickeln Sie dieses Bewusstsein und lernen, eine Welt neuer Möglichkeiten zu eröffnen, welche das, was Sie sich bis anhin vorgestellt haben, weit übertreffen. Sie sind imstande, ohne besondere Anstrengungen auf einem höheren Niveau zu wirken und kontinuierlich hervorragende Resultate in Ihrem Berufs- und Privatleben zu erbringen. Sie werden die Durchschlagskraft Ihrer Arbeit entscheidend steigern, ungeachtet Ihres Arbeitsgebietes, Ihrer persönlichen Methodik oder Ihrer angewandten Arbeitstechniken. Sie werden Ihre Einsicht und Ihr Bewusstsein so entwickeln, dass Sie die Veränderung herbeiführen können, um Ihre selbst auferlegten Grenzen zu überwinden.

CHF 4,490.00
Nächste Durchführungen
05.05.2024 bis 07.05.2024 in Basel
15.09.2024 bis 17.09.2024 in Basel
08.12.2024 bis 10.12.2024 in Lenk im Simmental

Veränderungskompetenz fördern als Führungskraft

WEKA Business Media AG

Unternehmen, deren Mitarbeitende natürlich und kompetent mit Veränderung umgehen, haben motivierte Teams, auf die sie zählen können, und erreichen dadurch ihre Ziele besser. Doch wie können Mitarbeitende befähigt werden, produktiv mit Veränderung umzugehen – so, dass sie selbst dahinterstehen? Als Führungsperson haben Sie dabei eine wichtige Rolle, indem Sie ermöglichen, dass Veränderungskompetenz zu einer natürlichen Eigenschaft wird.

So fördern Sie Veränderungskompetenz Ihrer Mitarbeitenden

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie die Förderung der Veränderungskompetenz auf natürliche Weise in Ihre Führungsarbeit integrieren können. Pragmatisch, motivierend und effektiv.

CHF 940.00 (+ MWST)
Nächste Durchführungen
Dienstag, 7. Mai 2024 in Zürich
Dienstag, 3. Dezember 2024 in Zürich

Konfliktmanagement

InnoHub

Wo unterschiedliche Meinungen aufeinandertreffen, lassen sich Konflikte nicht immer vermeiden. Mit erfolgreichem Konfliktmanagement lassen sich Konfliktsituationen aber effektiv meistern und frühzeitig entschärfen.

An diesem Seminar erlernen Sie die richtigen Techniken, um Differenzen rechtzeitig zu erkennen, konstruktiv damit umzugehen und den Grundstein für positive Veränderungen zu legen.

CHF 1,100.00
Nächste Durchführungen
13 Mai , 15 Mai in Zürich
8 Juli , 9 Juli in Zürich
11 September , 12 September in Zürich
4 November , 5 November in Zürich

Selbstorganisation - Teamentwicklung und agiles Mindset (3.5 Tage + 1 Tag Online-Training)

SGO Business School

Der Ruf und das Bedürfnis nach selbstorganisierten und anpassungsfähigen Teams werden immer lauter. Die Theorie der Selbstorganisation verspricht enormes Potential und nicht nur Projektteams müssen innovativ, produktiv und effektiv arbeiten. Praktisch beginnt Selbstorganisation immer mit der Einstellung und dem Mindset der einzelnen Mitglieder einer Gruppe. Die Entwicklung des Teams folgt auf die persönliche Entwicklung.

CHF 3,300.00 (inkl. MWST)
Nächste Durchführungen
Dienstag 14.05.2024 09:30 - Freitag 17.05.2024 16:30 in Glattbrugg
Dienstag 09.07.2024 09:30 - Freitag 12.07.2024 16:30 in Glattbrugg
Mittwoch 09.10.2024 09:30 - Samstag 12.10.2024 16:30 in Glattbrugg
Mittwoch 23.10.2024 09:30 - Samstag 26.10.2024 16:30 in Glattbrugg
Mittwoch 04.12.2024 09:30 - Samstag 07.12.2024 16:30 in Glattbrugg
Mittwoch 04.12.2024 09:30 - Samstag 07.12.2024 16:30 in Glattbrugg

Typengerechte Mitarbeiterführung

WEKA Business Media AG

Um erfolgreich zu führen, ist es wichtig, menschliche Verhaltensmuster zu verstehen. Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie wertschätzend und somit typengerecht Mitarbeiter führen können und effektiv und erfolgreich dabei sind. Indem Sie sich und andere besser einschätzen können, führen Sie typen- und situationsgerecht, reduzieren Konflikte und kommen mit weniger Aufwand zum Ziel.

Mitarbeiter typengerecht und effektiv führen

In diesem Seminar erhalten Sie Einblicke, wie Sie selbst funktionieren und erweitern Ihre Menschenkenntnis. Sie lernen einzelne Typen erkennen und erhalten Inputs, wie sie diese Erkenntnis sinnvoll nutzen können. Sie sehen welche Vorteile typgerechte Führung mit sich bringt und erfahren, wie sie diese anwenden. Gerade der Umgang mit «schwierigen» Typen wird durchleuchtet, damit Sie auch diese überzeugen und führen können.

CHF 940.00 (+ MWST)
Nächste Durchführungen
Dienstag, 14. Mai 2024 in Zürich
Mittwoch, 18. September 2024 in Zürich
Mittwoch, 4. Dezember 2024 in Zürich

Wirksam delegieren als Führungskraft

WEKA Business Media AG

Aufträge und Verantwortlichkeiten gezielt übertragen und sich selber entlasten

Das Delegieren von Aufgaben findet im Alltag häufig nur zwischen Tür und Angel statt. Dies führt weder zu guten Resultaten noch zu einer echten Entlastung, sondern eher zu Zeitfressern. In diesem Seminar lernen Sie bewährte Methoden zur Delegation kennen, die Sie nachhaltig entlasten und Ihre Mitarbeitenden fordern und fördern.

CHF 940.00 (+ MWST)
Nächste Durchführungen
Mittwoch, 15. Mai 2024 in Zürich
Donnerstag, 5. September 2024 in Zürich
Mittwoch, 13. November 2024 in Zürich

Die erfolgreiche Führungskraft

ZfU International Business School

Sich selbst und andere vorbildhaft zu führen wird von Führungspersönlichkeiten praktiziert, die die zentralen Aufgaben einer mitarbeiter- und zielorientierten Führungskultur nachhaltig, authentisch und situationsgerecht wahrnehmen. Führen heisst, andere Menschen dafür zu begeistern, dass sie die Ziele des Verantwortungsbereiches wertschöpfend erfüllen.

Dieser speziell für Führungskräfte entwickelte Lehrgang setzt auf aktives Führungshandeln. Nach dem Besuch dieses Lehrgangs werden die Teilnehmer in der Lage sein, ihre Teams entsprechend dem Unternehmensleitbild zu hoher Wertschöpfung und Höchstleistungen zu führen.

CHF 3,285.00
Nächste Durchführungen
15.05.2024 bis 17.05.2024 in Thalwil
13.11.2024 bis 15.11.2024 in Thalwil
07.05.2025 bis 09.05.2025 in Thalwil
12.11.2025 bis 14.11.2025 in Thalwil

Stärkenorientierte Führung

WEKA Business Media AG

Zahlreiche Studien belegen: Wer um die eigenen Stärken und die anderer weiss, arbeitet effizienter und engagierter, hat weniger Konflikte und mehr Freude an der Arbeit. Stärken- und kompetenzorientierte Führung ist somit das entscheidende Erfolgsrezept, um Motivation und Mitarbeiterbindung zu erhöhen.

Werden Sie selbst zur stärkenorientierten Führungskraft und bauen Sie ein motiviertes Powerteam auf

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie stärkenorientiert führen und aus einer Gruppe von Menschen ein Powerteam machen. Sie verbessern die Zusammenarbeit, fördern gute Stimmung und steigern die Effizienz, da Synergien genutzt werden. Sie reflektieren das eigene Stärkenprofil, erkennen das Potenzial Ihrer Mitarbeitenden und schöpfen dieses voll aus. Zudem erfahren Sie, wie Sie Rollen und Verantwortlichkeiten stärkenorientiert im Team zuordnen können.

CHF 940.00 (+ MWST)
Nächste Durchführungen
Donnerstag, 16. Mai 2024 in Zürich
Donnerstag, 14. November 2024 in Zürich

KI in Führung: Vereinbarkeit von Mensch und Maschine

ZfU International Business School

Der Bereich Führung steht vor der Herausforderung, trotz des Einsatzes der KI den Faktor Mensch nicht aus den Augen zu verlieren. Nutzen Sie die Vorteile der Künstlichen Intelligenz und agieren Sie dennoch weiterhin als integre und ethisch-verantwortungsbewusste Führungskraft.

Dieses Seminar bietet eine intensive, praxisorientierte Einführung in die Anwendung von Künstlicher Intelligenz in der modernen Führungsarbeit. Führungskräfte lernen, wie Künstliche Intelligenz Führungsstile beeinflusst, Entscheidungen optimiert und welche Softskills für den erfolgreichen Einsatz von KI entscheidend sind, um die Mitarbeitenden mitzunehmen. Mit einem Schwerpunkt auf die Mensch-Maschine-Augmentation und KI-basierte Mitarbeiterentwicklung, vermittelt das Seminar Strategien für effektive Teamarbeit und -entwicklung mit KI-Systemen. Durch interaktive Workshops gewinnen Sie praktische Einblicke, wie Sie KI-Technologien bei Ihrer Führungstätigkeit nutzen und Widerstände im Team abbauen können.

CHF 900.00
Nächste Durchführungen
Donnerstag, 16. Mai 2024 (Online-Durchführung)
Donnerstag, 27. Juni 2024 (Online-Durchführung)