Führungsseminare - Seminare und Kurse zum Thema

Junior Leadership-Programm (5 hervorragende Einzelseminare im attraktiven Paket)

WEKA Business Media AG

Auf Führungs-Herausforderung bestens vorbereitet

Als junge Führungskraft müssen Sie plötzlich anspruchsvollen hohen Erwartungen gerecht werden und sich nebenbei auch noch Position und Respekt verdienen. Sie machen dabei laufend neue erste Erfahrungen. Lernen Sie an diesem modularen Kurs das Führungshandwerk von Grund auf. Die sorgfältige Zusammenstellung der bewährten Module sorgt dafür, dass Sie das neu erworbene Wissen gleich in Ihrer Führungspraxis gewinnbringend einsetzen können.

CHF 2,980.00
Nächste Durchführungen
Dienstag, 24. August 2021 in Zürich
Mittwoch, 15. September 2021 in Zürich
Mittwoch, 22. September 2021 in Zürich
Donnerstag, 28. Oktober 2021 in Zürich
Donnerstag, 11. November 2021 in Zürich

Erfolgreiche Mitarbeiterführung

WEKA Business Media AG

Die wichtigsten Aufgaben und Instrumente der Führung

Die hohen Erwartungen der Unternehmungsleitung zu erfüllen, motivierte Mitarbeitende konstant zu Höchstleistung zu führen, das richtige Mass an Delegation und Kontrolle zu finden und dabei ruhig und überlegt zu bleiben, das sind Anforderungen, die sich Ihnen heute als Führungskraft stellen. In Zeiten der konstanten Veränderung stehen Sie fast täglich vor neuen Herausforderungen. Von Ihnen wird erwartet, dass Sie Mitarbeitende so führen, dass diese ihre Ziele erreichen, sich veränderten Situationen rasch anpassen und motiviert für den Unternehmenserfolg arbeiten. Eine Aufgabe, die viel von Ihnen verlangt.

CHF 940.00
Nächste Durchführungen
Dienstag, 24. August 2021 in Zürich
Mittwoch, 10. November 2021 in Zürich
Dienstag, 30. November 2021 in Zürich
Donnerstag, 24. März 2022 in Zürich

Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten

WEKA Business Media AG

Wenn Sie den Wandel vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten erleben und zum ersten Mal Vorgesetztenaufgaben übernehmen, stellt das in der Regel eine markante persönliche und berufliche Veränderung dar. Neue Anforderungen und hohe Erwartungen von allen Seiten machen die Übernahme neuer Führungsverantwortung zu einer besonders schwierigen Herausforderung.

In diesem Seminar erfahren Sie praxisorientiert alles Wichtige über die entscheidenden Faktoren der Führungsarbeit. Sie setzen sich mit Ihrer neuen Rolle gegenüber Mitarbeitenden, Vorgesetzten aber auch ehemaligen Kollegen auseinander und erhalten konkrete Führungsinstrumente, mit denen Sie sich in alltäglichen Führungssituationen erfolgreich behaupten können.

CHF 940.00
Nächste Durchführungen
Mittwoch, 25. August 2021 in Zürich
Donnerstag, 23. September 2021 in Zürich
Donnerstag, 28. Oktober 2021 in Zürich
Dienstag, 23. November 2021 in Zürich

Selbstbild als Führungsperson stärken

Praxis-Brücke

In diesem Seminar wird das Thema Führung von Ihrer persönlichen Warte her aufgegriffen. Gestützt auf Ihr Persönlichkeitsprofil, das wir analysieren, sowie gestützt auf erlebnisorientierte Elementen und Techniken aus der Teamentwicklung und Führungspsychologie reflektieren Sie Ihr Führungsverhalten aus Sicht Ihrer persönlichen Überzeugungen und passen diese gegebenenfalls an Ihre Führungssituation an.

Dieses Seminar unterstützt Sie dabei, besser mit inneren und äusseren Zielkonflikten umzugehen und gezielter auf Blockaden oder unangemessenes Verhalten seitens Ihrer Mitarbeitenden einzgehen.

CHF 750.00 inkl. MWST
Nächste Durchführungen
25. August und 22. September 2021, jeweils von 08:00 bis ca. 16:20 Uhr in Lenzburg

Positive Manipulation in der Führung

WEKA Business Media AG

Mitarbeiter fair und konstruktiv beeinflussen

Leider ist der Begriff der «Manipulation» weitgehend negativ besetzt. Wenn wir uns aber bewusst machen, dass Führung und Mitarbeitermotivation auch immer etwas mit Manipulation zu tun haben, dann zeigt sich ein anderes Bild: Die Manipulation von Menschen verfolgt das Ziel, andere Menschen in Bezug auf ihr Verhalten zu beeinflussen. Nichts anderes machen wir als Führungskräfte tagtäglich im Bereich der Mitarbeiterführung. Wenn wir als Führungskräfte nun verantwortungsvoll mit dieser Manipulation umgehen, wenn faire Manipulationstaktiken den Aufbau vertrauensvoller Beziehungen unterstützen, wenn Manipulation dazu dient, die Mitarbeiter zu fördern und fordern und gemeinsam herausfordernde Ziele zu erreichen, dann haben wir positiv manipuliert!

An diesem Seminar lernen Sie Gesprächstechniken kennen, um Mitarbeiter und Chefs positiv zu beeinflussen. Einen besonderen Schwerpunkt nimmt der Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen ein.

CHF 940.00
Nächste Durchführungen
Mittwoch, 1. September 2021 in Zürich

Agile Führung

SGO Business School

Die Veränderung hin zur Agilität schafft grosse Herausforderungen auf unterschiedlichen Ebenen für alle Hierarchiestufen. Insbesondere Führungskräfte und Change Manager, die diesen Veränderungsprozess mitgestalten, sind gefordert.

Agilität ist - anders als dies auf den ersten Blick erscheinen mag - nicht etwa nur eine neue Methode oder Struktur wie beispielsweise SCRUM. Agilität ist eine Haltung, welche wir erlernen müssen.

In diesem Seminar «Agile Führung» wollen wir erarbeiten, was Agilität auf den Ebenen Individuum, Team und Unternehmen bedeutet. Dafür beantworten wir gemeinsam unter anderem folgende Fragestellungen: Wie komme ich zu einem agilen Mindset? Wie organisiere ich mich selbst? Sind Führung und Agilität wirklich vereinbar? Und wie kann ich agiler führen? Welche Tools sind wichtig? Wo sind die Stolpersteine? Wie coache ich mich selbst und mein Team? Wie plane ich die anstehenden Veränderungen mittels agiler Methoden? Was ist ein Change-Sprint?

CHF 2,800.00 inkl. MWST
Nächste Durchführungen
2.9./3.9. sowie 22.9./23.9.2021 in Glattbrugg
2.12./3.12.2021 sowie 6.1./7.1.2022 in Olten
Donnerstag 03.03.2022 08:45 - Freitag 04.03.2022 17:00 in Glattbrugg
Donnerstag 02.06.2022 08:45 - Freitag 03.06.2022 17:00 (Online-Durchführung)
Mittwoch 24.08.2022 08:45 - Donnerstag 25.08.2022 17:00 in Glattbrugg
Mittwoch 26.10.2022 08:45 - Donnerstag 27.10.2022 17:00 in Olten

Advanced Leadership-Programm (5 hervorragende Einzelseminare im attraktiven Paket)

WEKA Business Media AG

Bereiten Sie sich gezielt auf Ihre nächsten Herausforderungen im höheren Management vor

Sie haben bereits einige Zeit Führungserfahrung gesammelt und möchten nun den nächsten Karriereschritt in Angriff nehmen. Für einen Aufstieg brauchen Sie jedoch nicht nur fachliche und führungstechnische Kompetenzen, sondern auch ein starkes Selbstbewusstsein und die Fähigkeit auch unter hohem Druck beste Resultate zu erzielen. Dabei spielen ausgeprägte Sozialkompetenzen eine entscheidende Rolle.

Die sorgfältige Zusammenstellung der bewährten Module im Rahmen dieses Advanced Leadership Programmes sorgt dafür, dass Sie das neu erworbene Wissen gleich in Ihrer Führungspraxis gewinnbringend einsetzen können.

CHF 2,980.00
Nächste Durchführungen
Donnerstag, 2. September 2021 in Zürich
Dienstag, 21. September 2021 in Zürich
Mittwoch, 22. September 2021 in Zürich
Dienstag, 2. November 2021 in Zürich
Donnerstag, 18. November 2021 in Zürich

LEITWOLF® Führungsseminar

ZfU International Business School

Gutes Führen ist leicht zu verstehen, aber anspruchsvoll zu tun. Viele reden darüber, aber nur wenige Führungskräfte führen sich selbst und andere konsequent gut. Schwaches Führungsverhalten des direkten Vorgesetzten ist immer noch der Hauptkündigungsgrund von Mitarbeitern. Wenn Sie als Führungskraft die grundlegenden Fähigkeiten guten Führens reflektieren und konsequent gut anwenden, dann haben Sie Mitarbeiter, die jedes andere Unternehmen haben will, aber nicht bekommt.

Gute Führungskräfte werden nicht geboren, sondern gemacht!

Stefan Homeister begleitet Sie schrittweise zu konkreten Optimierungen Ihres individuellen Führungsverhaltens. Sie verlassen das Seminar mit einem geschärften Bewusstsein für Ihre grössten individuellen Stärken als Führungskraft und für Ihre Verbesserungschancen.

CHF 2,980.00
Nächste Durchführungen
Di, 7. + Mi, 8. September 2021 in Rüschlikon

Führen ohne Vorgesetztenfunktion

WEKA Business Media AG

Motivieren und mit natürlicher Autorität führen

In modernen Unternehmen ist die Projektarbeit oder das Arbeiten in Netzwerken alltäglich. Dabei verlagern sich immer mehr Führungsaufgaben auf Mitarbeitende, die beispielsweise als Projektleiter agieren, jedoch keine formale Führungsfunktion innehaben. Hier setzt dieses Projektleitung Seminar an: Eine zentrale Aufgabe einer solchen Führungsposition ist es, die Mitarbeitenden auf ein gemeinsames Ziel auszurichten, sie für die Übernahme von Aufgaben zu gewinnen und zu motivieren. Doch wie findet erfolgreiches Führen ohne hierarchische Macht statt? Welche Erfolgsfaktoren sind beim Führen ohne disziplinarische Verantwortung notwendig?

An diesem Seminar lernen Sie die Methoden für die Führung ohne Vorgesetztenfunktion kennen. Dank bewährter Führungsinstrumente richten Sie Mitarbeitende auf ein gemeinsames Ziel aus, sichern sich ihr Commitment und motivieren sie für die Übernahme von Aufgaben.

CHF 940.00
Nächste Durchführungen
Mittwoch, 8. September 2021 in Zürich

Lean Management Grundlagen (3 Tage inkl. Praxistag)

SGO Business School

In diesem Grundlagenseminar zum Lean Management lernen Sie den kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) zu planen und zu realisieren.

Weiter erlernen Sie nebst den Grundlagen des Lean Managements auch die Methoden und Softskills, die Sie zur Durchführung von Verbesserungsprojekten benötigen. Darüber hinaus lernen Sie, wie man Widerständen und Konflikten während der Einführung und im späteren Tagesgeschäft begegnet.

CHF 2,100.00 inkl. MWST
Nächste Durchführungen
Mittwoch 08.09.2021 08:45 - Freitag 10.09.2021 17:00 in Glattbrugg
Dienstag 30.11.2021 08:45 - Donnerstag 02.12.2021 17:00 in Olten
Montag 28.03.2022 08:45 - Mittwoch 30.03.2022 17:00 in Glattbrugg
Mittwoch 29.06.2022 08:45 - Freitag 01.07.2022 17:00 in Olten