Führungsseminare - Seminare und Kurse zum Thema

Zuversicht Zukunft in Unternehmens- und Mitarbeiterführung

ZfU International Business School

Der Blickwinkel ist entscheidend Sowohl im Erfolg als auch in einer Krise sieht man sich nicht richtig. Jetzt ist die Chance, den Blick radikal zu öffnen und die Situation zu bewerten. Was wurde bisher geschafft, wo stehen wir und welcher Weg lässt sich einschlagen? Das Wort «Optimismus» steht für erfolgsmotivierte Menschen.

Wir müssen die Zukunft selber in die Hand nehmen

Die Zukunft ist nicht gratis. Wir müssen uns für die Zukunft fit machen, indem wir finanziell und gedanklich etwas tun: für uns selbst, für das Unternehmen und für die Mitarbeiter. Es gilt, nicht einfach etwas zu kopieren. Dabei ist auch die Unternehmenskultur entscheidend. Unsere Mitarbeiter setzen sich aus vier Generationen zusammen. Führungskräfte brauchen Empathie und Wertschätzung. Wer führen will, muss Menschen mögen und kommunikativ sein. Es braucht das Gefühl der Zusammengehörigkeit und Verbundenheit. Viele widmen sich der Digitalisierung, wissen jedoch nicht, mit dem Aufeinanderprallen der Generationen umzugehen. Wir müssen junge Menschen für uns gewinnen, um diese positiv mit der älteren Generation zu verbinden. Das ist die Kernaufgabe von Führungskräften.

Unsere Zukunft braucht mehr Menschen und weniger Maschinen

Der Mensch wird zum Luxus. Digital ist Masse und unendliche Kopierbarkeit. Luxus hingegen ist beschränkt und endlich. Das Analoge ist das neue Bio.

CHF 2,800.00
Nächste Durchführung
29.09.2022 bis 30.09.2022 in Feusisberg

TOP 25 FÜHRUNGS-TOOLS für die zukunftsorientierte Führung

ZfU International Business School

Führungskräfte kennen die besten Methoden und schaffen damit die Grundlagen für Erfolg. Dieses Bewusstsein zeichnet Unternehmenslenker aus und sichert ihre offene Haltung für das Morgen. Die Top-25-Führungstools sind wesentliche Unterstützer, denn sie sind bedeutungs- und wirkungsvoll.

Wer zukunftsfähig führen will, muss die Führung von gestern, heute und morgen richtig einordnen und anwenden. In Zeiten des Wandels bestechen praktikable und zeitlose Tools mit Klarheit. Vom Unternehmenskern zum Beziehungskonto, vom Meistern der Dissonanz bis zur virtuellen Führung.

Für wirkliche Führungspersönlichkeiten ist das Ende der Selbstgefälligkeit und der Beginn der Menschenbegeisterung angebrochen. Nur solche Entscheider verstehen die Bedeutung der Autorität im Wandel der Zeit.

Vorbildwirkung, gute Methoden und echte Emotionen zeichnen zukunftsfähige Führungskräfte aus!

CHF 1,500.00
Nächste Durchführung
Freitag, 30. September 2022 in Feusisberg

Auftritt mit Wirkung für Frauen in der Führung

ZfU International Business School

Spätestens wenn Frauen ihren ersten Karriereschritt machen, betreten sie Neuland. Sie müssen lernen, sich in männlich geprägten Strukturen zu behaupten und Spielregeln beim Kampf um Macht und Einfluss zu durchschauen. Da ist es klug, das eigene Handlungsrepertoire zu erweitern. Wie treten Sie souverän auf und verschaffen sich Raum, Gehör und Respekt? Wie machen Sie Ihre Kompetenz sichtbar? Wie gelingt es Ihnen auch in anspruchsvollen Situationen Authentizität, Souveränität und Ruhe auszustrahlen?

Erfolgreiche Frauen wissen, dass sich Durchsetzungskraft, Machtbewusstsein und wertschätzend-beziehungsorientiertes Auftreten nicht ausschliessen. Um mit Kommunikation Wirkung zu erzielen und Gespräche erfolgreich zu führen, ist es entscheidend, dass Sie stimmige Signale aussenden. Methoden aus dem Schauspieltraining helfen dabei, mit Stimme, Sprache und Körper eine Einheit zu bilden und damit eine Basis für gute Dialoge zu schaffen.

Identifizieren Sie Ihr eigenes Stärkenpotenzial und erhalten Sie Anregungen, wie Sie sich durchsetzen können. Analysieren Sie die Facetten Ihrer Persönlichkeit, die Sie für die unterschiedlichen Führungsrollen brauchen und gezielt aktivieren können.

In diesem Seminar erkennen Sie, wie ein erfolgreicher Auftritt für Sie funktioniert und wie Sie sich auf eine Präsentation, ein Gespräch oder eine herausfordernde Situation vorbereiten und einstellen können.

CHF 2,980.00
Nächste Durchführungen
05.10.2022 bis 06.10.2022 in Feusisberg
23.05.2023 bis 24.05.2023 in Rüschlikon
05.10.2023 bis 06.10.2023 in Rüschlikon

Der Sokratische Dialog: Die Kunst, mit Fragen Menschen zu führen

ZfU International Business School

Sokrates beherrschte die Kunst, viele Überzeugungen seiner Gesprächspartner durch scheinbar naive Fragen so infrage zu stellen, dass sie sich dadurch für neue Einsichten öffneten. Zur Grundhaltung seiner Gesprächsführung machte er die Überzeugung, selbst nichts zu wissen und seinen Gesprächspartnern zuzutrauen, dass sie selbst die richtigen Antworten und Lösungen für ihre Probleme fänden. Mit seiner subtilen Kunst und der Tatsache, dass er vor keiner Frage zurückscheute, begeisterte er die Jugend Athens und lehrte dem Establishment das Fürchten.

Welche wirklich subtilen und dramatischen Einflussmöglichkeiten Ihnen die Kunst des Fragens in der Führung von Mitarbeitern und im Verkauf bringt, zeigt Ihnen Arne Böhm, der sich als Verkaufstrainer auf das Thema der interrogativen Gesprächsführung spezialisiert hat.

CHF 1,490.00
Nächste Durchführungen
Freitag, 7. Oktober 2022 in Thalwil
Freitag, 21. April 2023 in Thalwil
Freitag, 20. Oktober 2023 in Thalwil

Bewerbungsgespräche professionell führen

ZfU International Business School

Mitarbeiter und Führungskräfte bestimmen weitgehend den Unternehmenserfolg. Dies setzt voraus, dass bei der Einstellung neuer Mitarbeiter sicher erkannt wird, ob die Bewerber die nötigen Kompetenzen haben und zu Ihrer Kultur passen.

Trainieren Sie Schritt für Schritt, wie Sie passgenaue Anforderungsprofile erstellen. Entwickeln Sie die Fragen für Ihre Auswahlgespräche so, dass Sie sowohl die geforderten Kompetenzen als auch Entwicklungsmöglichkeiten gezielt und zuverlässig überprüfen können. Erfahren Sie, wie Sie die Zuverlässigkeit Ihrer Beobachtungen durch ein strukturiertes Vorgehen deutlich steigern können. Treffen Sie abschliessend qualifizierte Entscheidungen, die nachvollziehbar und vergleichbar sind.

Wir garantieren Ihnen, dass Sie alle Seminarinhalte 1:1 in Ihrem Alltag umsetzen können.

CHF 2,980.00
Nächste Durchführung
10.10.2022 bis 11.10.2022 in Rüschlikon

Die 7 Wege der Samurai: Führen mit Leichtigkeit & Klarheit

ZfU International Business School

Die Weisheit der Samurai ist aktueller denn je! Ein Samurai trainiert darauf, im entscheidenden Augenblick richtig zu handeln. Denken und Handeln eines SamuraiKriegers basieren auf einem festen Fundament von ethischen Grundwerten – beschrieben als «die sieben Wege». Einmal innerlich verankert, bieten diese eine Quelle der Kraft und Regeneration. Das individuelle Leistungsvermögen wird erhöht, Konflikt- und Stresssituationen können leichter gemeistert werden und konzentriertes Denken lässt zielgerichtetes Handeln zu – Voraussetzungen für eine erfolgreiche Führungspersönlichkeit. Dieses zweitägige Intensivseminar bietet Ihnen ein Instrument zum Selbstmanagement, das Ihre Führungspotenziale durch einen meditativen und intuitiven Zugang weckt und entfaltet.

CHF 2,980.00
Nächste Durchführung
11.10.2022 bis 12.10.2022 in Feusisberg

Leadership-Skills für neuernannte Führungskräfte

ZfU International Business School

Als neuernannte Führungskraft stehen Sie vor einer anspruchsvollen und komplexen Herausforderung. Zu Ihrem fachlichen Know-how sind jetzt ebenso eine selbstbewusste Wahrnehmung der Führungsrolle, Führungskompetenzen und wirkungsvolle Kommunikation gefragt.

Dieses Intensiv-Training unterstützt Ihren erfolgreichen Start in die Führungsposition und bietet eine umfassende Übersicht über alle wichtigen Gebiete der Führung. Es werden die Grundlagen zum Führungserfolg vorgestellt und der sichere Umgang gegenüber ehemaligen Teamkollegen und neuen Mitarbeitern geübt.

Konzentrieren Sie sich auf die Anforderung Ihrer persönlichen Situation und erfahren Sie die entscheidenden Hebel für wirkungsvolles Führen.

CHF 2,980.00
Nächste Durchführungen
11.10.2022 bis 12.10.2022 in Zürich
14.03.2023 bis 15.03.2023 in Zürich
03.05.2023 bis 04.05.2023 in Zürich
05.09.2023 bis 06.09.2023 in Zürich
19.10.2023 bis 20.10.2023 in Zürich

Virtuelle Teams erfolgreich führen

ZfU International Business School

Teamarbeit über verschiedene Standorte hinweg stellt Führungskräfte und Mitarbeiter in Zeiten der Digitalisierung vor zusätzliche Herausforderungen. Speziell die Führungsaufgaben werden neu definiert, wenn Vorgesetzte und Teammitglieder meist nur noch virtuell kommunizieren können. Gewohnte Arbeitsmuster müssen umgestaltet werden, da herkömmliche Führungstools innerhalb virtueller Medien wie E-Mail, Telco und Webco nicht übertragbar sind. Auch für Motivation, Delegation oder Kritik sind neue Methoden nötig, um im virtuellen Raum erfolgreich zu kommunizieren.

In diesem Intensivseminar erfahren Sie anhand von praktischen Beispielen, wie Sie Führung auf Distanz effektiv gestalten. Ziel ist es, eine vertrauensvolle und effiziente Kommunikation mit Ihrem Team zu erreichen und gewinnbringend zusammenzuarbeiten.

CHF 1,030.00
Nächste Durchführungen
Montag, 17. Oktober 2022 - 13.30 Uhr - 17.00 Uhr (Online-Durchführung)
Dienstag, 18. April 2023 - 13.30 Uhr - 17.00 Uhr (Online-Durchführung)
Donnerstag, 22. Juni 2023 - 13.30 Uhr - 17.00 Uhr (Online-Durchführung)
Dienstag, 24. Oktober 2023 - 13.30 Uhr - 17.00 Uhr (Online-Durchführung)

Wirksame Führung im komplexen Umfeld

ZfU International Business School

Adaption und Resilienz prägen die Zukunft einer Wirtschaft, in der Komplexität normal wird – und Planbarkeit unmöglich. Komplexe, dynamische Situationen überfordern bestehende Denkweisen. Wenn alles mit allem verknüpft ist, versagen bewährte Managementmethoden. Führung im Sinne von «Ordnung schaffen» stösst an ihre Grenzen und Bürokratie zeigt sich von ihrer negativen Seite.

Komplexität erfolgreich managen mit den richtigen Führungsinstrumenten

Wie können Sie entscheiden, wenn Ihre beste Analyse unvollständig und sofort veraltet ist? Wie können Sie planen, wenn Sie mit widersprüchliche Zukunftsszenarien rechnen müssen? Wie können Sie skalieren, wenn jeder Einzelfall wieder anders ist? Auf Fragen wie diese haben die herkömmlichen Führungsansätze keine Antwort. Die Konsequenz: Budgets laufen aus dem Ruder, Chancen werden verpasst, die Bürokratie macht Entwicklungen schwerfällig und unwirksam. Das schafft Frustpotential.

In diesem Seminar lernen Sie systematisch mit Komplexität im Führungskontext wirksam umzugehen. Sie lernen, komplexe Umfelder zu «lesen» und können entscheiden, wo Sie Komplexität zulassen, fördern oder wo Sie dem System Ordnung aufzwingen. Sie ordnen Ihre Führungswerkzeuge neu und wissen, wie Sie Ihre Mitarbeitenden zu komplexitätsgerechtem Verhalten befähigen.

CHF 2,980.00
Nächste Durchführungen
18.10.2022 bis 19.10.2022 in Thalwil
02.05.2023 bis 03.05.2023 in Thalwil
28.09.2023 bis 29.09.2023 in Thalwil

Junior Leadership-Programm (5 hervorragende Einzelseminare im attraktiven Paket)

WEKA Business Media AG

Auf Führungs-Herausforderung bestens vorbereitet

Als junge Führungskraft müssen Sie plötzlich anspruchsvollen hohen Erwartungen gerecht werden und sich nebenbei auch noch Position und Respekt verdienen. Sie machen dabei laufend neue erste Erfahrungen. Lernen Sie an diesem modularen Kurs das Führungshandwerk von Grund auf. Die sorgfältige Zusammenstellung der bewährten Module sorgt dafür, dass Sie das neu erworbene Wissen gleich in Ihrer Führungspraxis gewinnbringend einsetzen können.

CHF 2,980.00 (+ MWST)
Nächste Durchführungen
Dienstag, 25. Oktober 2022 in Zürich
Mittwoch, 9. November 2022 in Zürich
Donnerstag, 10. November 2022 in Zürich
Dienstag, 22. November 2022 in Zürich